Barcelona mit Kantersieg gegen Las Palmas

0
376

Barcelona – dpa. Der FC Barcelona hat mit einem klaren Sieg in der spanischen Primera División zumindest vorübergehend den zweiten Tabellenplatz zurückerobert. Das Team um den deutschen Nationalkeeper Marc-André ter Stegen gewann am Samstag 5:0 (1:0) bei UD Las Palmas mit dem Ex-Schalker Kevin-Prince Boateng. Stürmer Luis Suárez (14/57. Minute), der argentinische Superstar Lionel Messi (52.), Arda Turan (59.) und Aleix Vidal (80.) trafen für die Katalanen.

Barça zog nach dem enttäuschenden Start durch den ersten Erfolg in der spanischen Fußball-Meisterschaft im neuen Jahr wieder am FC Sevilla vorbei und kletterte auf Rang zwei. Sevilla empfängt am Sonntagabend Tabellenführer Real Madrid zum Spitzenspiel.

Clubboss Josep Bartomeu betonte unterdessen, die Vertragsverlängerung von Messi sei nur eine Frage der Zeit. „Er ist der beste Spieler der Welt, wir wollen, dass er hier bleibt – und er will bleiben. Er ist glücklich hier. Aber wir müssen es ruhig angehen“, sagte er dem katalanischen Fernsehen. Der Vertrag des Superstars läuft 2018 aus, Fans und Mitspieler hatten mehrmals eine Verlängerung gefordert.

 

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here