technische Umsetzung:leben in spanien

kopf-links-cbn

kopf-mitte-cbn

Costa Blanca Norden

Freitag, 21 November 2014

Grundsteuer wird gesenkt

La Nucía - Das Rathaus von La Nucía hat die Senkung der Grundsteuer von 0,75 Prozent auf 0,72 Prozent beschlossen. Die Vereinbarung wird im kommenden Jahr rechtskräftig.…
Freitag, 21 November 2014

Weihnachten naht

Benidorm - Im Rathaus von Benidorm beginnen die Vorbereitungen für die anstehende Weihnachtszeit. Auch in diesem Jahr wird auf dem Plaza de Sus Majestades los Reyes de…
Freitag, 21 November 2014

Trauerfeier für Gerhard Nell

Calp/Moraira - Zu einer Trauerfeier für den unlängst verstorbenen Gerhard Nell wird am Dienstag, 25. November, in den Königreichsaal der Zeugen Jehovas in Calp geladen. Beginn ist…
Freitag, 21 November 2014

Kurz vorm Passagierrekord

Auch wenn Santiago Martínez-Cava seit sieben Jahren die Leitung des Flughafens Alicante-Elche innehat, muss er sich sein Kärtchen anstecken und sich kontrollieren lassen, wenn er den Sicherheitsbereich…
Freitag, 21 November 2014

Tödliches Drama am Spielfeldrand

In der spanischen Sportwelt herrscht Trauer und Bestürzung, nach dem plötzlichen Tod einer 16-jährigen Basketballspielerin aus Benidorm. Alicia Fernández, Spielerin in der Nachwuchsmannschaft von Benidorm, brach während…
Freitag, 21 November 2014

Lesben-Event sorgt für Zündstoff

Im Juni 2015 schillert Calp in den Farben des Regenbogens: Unter dem Motto „Olagirls” treffen sich von Freitag, 5. Juni, bis Sonntag, 7. Juni 2015, lesbische Frauen…
Freitag, 21 November 2014

Orengos italienisches Vergnügen

Die Veruntreuung von Steuergeldern wirft Gandías Regierungspartei PP dem früheren sozialistischen Bürgermeister José Manuel Orengo vor. Die Volkspartei, die seit Frühjahr 2011 regiert, will herausgefunden haben, dass…
Freitag, 14 November 2014

Wenn Bürger mündig werden

Sie sind gebildet, wortgewandt und haben von der jahrelangen Misswirtschaft in Villajoyosa gestrichen die Nase voll: Eine Gruppe von Anwohnern hat die Agrupación de Electores gegründet und…
Freitag, 14 November 2014

Singen für den guten Zweck

Eine Leidenschaft leben und dabei Gutes tun: Renate und Eike Schwarzer aus L‘Alfàs del Pi haben sich in ihrer Rente diesen Traum verwirklicht. Ihre Leidenschaft ist es,…
Freitag, 14 November 2014

Rätsel um Todesursache

Die 74-jährige Christa Maria Bauchrowicz aus Essen brach am 3. Juli auf dem Weg von ihrem Ferienhaus am Cabo de la Nao zum Wochenmarkt in Jávea zusammen…
Freitag, 14 November 2014

In London wie Stars gefeiert

Eigentlich entstehen in seiner Werkstatt in Oliva ausschließlich satirische Figuren. Luis Palacio (42) ist Fallera-Künstler und gehört zu den Erfolgreichsten seiner Zunft in der Region. Und obwohl…
Freitag, 07 November 2014

Literarischer Zufluchtsort

Bestseller ja, aber die von den großen Meistern der Literaturgeschichte. Daneben ausgewählte Titel von weniger bekannten Autoren und eine große Zahl von Essays über Philosophie, Religion, Literatur,…
Das Rathaus von L’Alfàs del Pi macht nach 18 Jahren das umstrittene Tierheim in der Urbanisation Romeral dicht. Empörte ausländische Residenten, ein Gutachten der Umweltbrigade Seprona und…
Freitag, 07 November 2014

Besucherrekord beim Oktoberfest

Das Oktoberfest Calp hat einen neuen Besucherrekord erreicht. „Etwa 15 Prozent mehr Gäste als sonst”, schätzt Günter Jahn, hätten in den vergangenen zwei Wochen im Bierzelt gefeiert.…
Freitag, 07 November 2014

Der vergessene Baum

Nirgendwo auf der Iberischen Halbinsel gibt es so viele Baumarten wie im Land Valencia. Der Betreiber des Mittelmeergartens in Pedreguer, die Fundem-Stiftung, hat sich nun an der…
Freitag, 31 Oktober 2014

Genesen unter der Sonne Spaniens

Wie ein kleines, typisch spanisches Dorf mutet die Häusersiedlung auf dem Hügel in Damunt L‘Horta in Villajoyosa an. Weiße Häuserfassaden reihen sich dicht aneinander, hier und da…
Davon träumen eigentlich viele deutsche Residenten. Luisa Kotter kann auf einen 40-jährigen Ruhestand an der Costa Blanca zurückblicken. Die rüstige Dame, die am Samstag, 1. November, ihren…
Die Versammlung, zu der das Rathaus am 1. Oktober Residenten aus Monte Pego ins Theater eingeladen hatte, sollte eigentlich über Zuständigkeiten in Monte Pego aufklären – eine…
Freitag, 31 Oktober 2014

Geschichte pur

Die städtebauliche Ästhetik der Dörfer spiegelt sich häufig in ihren Friedhöfen wider. Man findet in der Provinz Alicante zahlreiche Grabstätten, die entweder in ihrem Aspekt oder Charakter…
Freitag, 24 Oktober 2014

Ambiente weggestutzt

Laut dem Faltblatt zur Route der monumentalen Bäume in Alicante ist „der Schatten am Portal de Elche dank der vier Ficus macrophylla garantiert“. Jetzt müsste das Rathaus…
Freitag, 24 Oktober 2014

Kreisel gegen die Unfallgefahr

Zu viel Verkehr, zu wenig Sicherheit: Die N-332 bei Calp gilt seit Jahren als Gefahrenstelle für Autofahrer. Deshalb soll an der Abfahrt in die Peñón-Stadt und an…
Freitag, 24 Oktober 2014

Ein Leben für den Tanz

Wen in Jávea das Tanzfieber packt, der muss heutzutage nicht lange nach einer Tanzschule suchen. Vor 25 Jahren sah das allerdings noch anders aus und so schrieb…
Freitag, 24 Oktober 2014

Radfahrer laufen Sturm

Keine Freunde macht sich Dénias Regierungspartei mit der neuen Verkehrsordnung, die am 15. November in der Kreishauptstadt in Kraft treten soll und die unter anderem das Radfahren…
Freitag, 17 Oktober 2014

Revolution von unten

Villajoyosa – lud. José Maria Espadiña spricht laut und schnell. Er sagt sie Sätze wie „wir müssen jetzt selbst Verantwortung übernehmen“ und „wenn wir nichts tun, passiert…
Seite 1 von 18