kopf-links-cbn

kopf-mitte-cbn

Kultur

Freitag, 28 August 2015

Alicantes Seele in Öl

Enrique Lledó Terol malte stets im Stehen, mischte auf seiner Palette die Ölfarben zu den unterschiedlichen Grün- und Brauntönen der Berge im Hinterland von Alicante, zu den…
Donnerstag, 20 August 2015

In 80 Klängen um die Welt

Der Klang erinnert an den ohrenbetäubenden Lärm eines heranbrausenden Zuges. Die schwerfälligen Musikinstrumente, in welche die Yagua-Indianer blasen, sehen aus wie große Flöten, aus deren Oberseite ein…
Donnerstag, 20 August 2015

Ein Dorf steht Kopf

Rund 40.000 Besucher werden vom 27. bis 30. August beim Festival 3 Culturas in Frigiliana erwartet, das in diesem Jahr zum zehnten Mal veranstaltet wird. Das Festival…
Donnerstag, 13 August 2015

Sag’s mit dem Fächer

Zu warm war den Menschen wohl immer, also brauchten sie etwas, womit sie sich schnell und einfach das Gesicht kühlen konnten: einen Fächer. Die kleinen oder großen,…
Freitag, 07 August 2015

Pionierin der Moderne

Frauen hatten es schwer im Franco-Spanien. Sie kümmerten sich um Haushalt, Kinder und das Wohl des Mannes, an sexuelle Freiheit oder die Ausübung eines Berufs war kaum…
Donnerstag, 30 Juli 2015

Goldgrube des Flamenco

Vielleicht wäre das Minenstädtchen La Unión in Murcia nach dem wirtschaftlichen Aus seiner Gruben einfach in Vergessenheit geraten. Vielleicht. Doch dann kam in den 1960er Jahren jemand…
Freitag, 24 Juli 2015

Alicantes Talentschmiede

Als Francisco Maestre vor wenigen Wochen nach Wien reiste, waren die Erwartungen hoch. Immerhin sollte sein Ensemble dort beim Festival Summa Cum Laude spielen, einem der bedeutendsten…
Freitag, 17 Juli 2015

Offene Wunden

Als der chilenische General Augusto Pinochet am 11. September 1973 mit einem Militärputsch an die Macht kam, legte er nicht nur Politik und Gesellschaft seines Heimatlandes lahm.…
Donnerstag, 09 Juli 2015

¡Bienvenidos, Beatles!

Am 1. Juli 1965 landeten auf dem Madrider Flughafen vier Jungs aus Liverpool, die das Spanien Francos auf eine harte Geduldsprobe stellten. Zwei Konzerte sollten die Beatles…
Freitag, 03 Juli 2015

Festival mit Herz

Eigentlich war es pure Liebhaberei. Als Regisseur und Drehbuchautor Juan Luis Iborra Ende der 1980er Jahre beschloss, in seinem Heimatort L’Alfàs del Pi ein Filmfestival aus dem…
Wenn es um sozialkritisches Theater in Spanien geht, dann darf ein Name nicht fehlen: Ricardo Iniesta. Der Regisseur und Dramatiker ist bekannt dafür, den Finger just dort…
Freitag, 19 Juni 2015

Fiktion und Fotokunst

Kritische Stimmen meinen, vieles in der modernen Kunst sei Lug und Trug, Augenwischerei, Fake. Damit liegen sie bei Javier Vallhonrat gar nicht so verkehrt, aber anders, als…
Freitag, 12 Juni 2015

Sommer, Sound und Bühne

In San Javier jazzt es, Cartagena verbeugt sich vor der World Music und Benicàssim wähnt sich im alljährlichen Festivalfieber: Auch diesen Sommer bietet die Küste neben Sonne…
Donnerstag, 11 Juni 2015

Sommer, Sound und Bühne

In San Javier jazzt es, Cartagena verbeugt sich vor der World Music und Benicàssim wähnt sich im alljährlichen Festivalfieber: Auch diesen Sommer bietet die Küste neben Sonne…
Freitag, 05 Juni 2015

Provokanter Geist

Vielleicht ist er wirklich das Enfant Terrible der Tasten. Carles Santos bringt geohrte Pianos auf die Bühne, lässt Bagger von der Decke schweben und spielt zwischen nackten…
Es braucht nicht immer Glanz und Glamour für den Erfolg in der Leinwandbranche. Bestes Beispiel: das Filmfestival in Alicante. 2004 feierte das Forum seine Debütausgabe in kleinem…
Freitag, 22 Mai 2015

Frischer Wind aus Valencia

Vielleicht könnte es jetzt doch klappen. Nach der Durststrecke der vergangenen Monate scheint sich der Palau de les Arts in Valencia wieder zu berappeln. Eine ganze Spielzeit…
Mehr als 9.000 Spanier wurden während des Zweiten Weltkriegs von den Deutschen in Konzentrationslager verschleppt, die Mehrzahl davon nach Mauthausen. Einer der Überlebenden dort war Antonio Hernández.…
Freitag, 08 Mai 2015

Viel Lärm um wenig Neues

Der Jubel war groß, als Anthropologe Francisco Etxebarria am vergangenen 18. März bekannt gab, in einer Grabkammer in Madrid womöglich die sterblichen Überreste von Cervantes gefunden zu…
Freitag, 24 April 2015

Die Seele eines Landes

Es ist ein Comeback mit Wehmut. Als sich Kubas Musikdiva Omara Portuondo 1997 für das Album „Buena Vista Social Club“ gemeinsam mit vom Ruhm vergessenen Meistern wie…
Donnerstag, 16 April 2015

Ein störrischer Geist

Als Günter Grass am 21. März einem spanischen Journalisten Rede und Antwort stand, ahnte noch niemand, dass dies sein letztes Interview sein würde. Doch nur wenige Wochen…
Freitag, 10 April 2015

„Maria ist meine Lehrerin“

Vor acht Jahren veröffentlichte Miguel Gallardo einen Comic über seine autistische Tochter Maria. Das Buch wurde zum Überraschungserfolg: knapp 20.000 verkaufte Exemplare allein in Spanien, Übersetzungen in…
Donnerstag, 02 April 2015

„Die Zukunft erwartet uns“

Benidorm im Jahr 2052. Die Stadt ist verlassen, nur noch wenige harren in der Betonwüste aus. Ein Kopfgeldjäger zieht durch die leeren Straßen auf der Suche nach…
Freitag, 27 März 2015

Museum ohne Barrieren

Schräge Wände, viel Glas und immer wieder Lücken im Beton, die von einem Stockwerk ins nächste blicken lassen. Es ist diese Weite, die in Villajoyosas neuem Stadtmuseum…
Seite 1 von 6
technische Umsetzung:spanien immobilien costa blanca