Untersuchungen im Senillar

0
249
Biologen am Senillar. Foto. Rathaus

Teulada – at. Das Rathaus von Teulada hat erneut das Institut Cavanilles für Biodiversität und Enwicklungsbiologie an der Unviersität Valencia damit beauftragt, eine Studie über den Zustand des Feuchtgebiets Senillar in Moraira zu erstellen. Die Ergebnisse sollen dann mit der vorherigen Studie aus den Jahren 2005 und 2006 verglichen werden.
Durchgeführt wird das Projekt vom Biologieprofessor Antonio Camacho und einer Gruppe von Forschern, das Rathaus steuert 7.260 Euro bei. Geplant ist, regelmäßig Proben zu entnehmen und besonders den Zustand des Wassers, der Flora und Fauna sowie der Entwicklung natürlicher Prozesse in dem Gewässer unter die Lupe zu nehmen.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT