cn temp01 headleft

cn logo big

Spanien

Donnerstag, 17 April 2014

Schiene schlägt Flugverkehr

Die AVE-Hochgeschwindigkeitszüge machen dem Flugzeug im nationalen Reiseverkehr erfolgreich Konkurrenz. Auch im Februar haben die AVE- sowie die übrigen Fernzüge mehr Passagiere zwischen den spanischen Städten befördert…
Donnerstag, 17 April 2014

Deflation – ein Gespenst?

Die Sorge vor einer Deflation in Europa macht sich zunehmend breit. Ins Blickfeld gerät dabei vor allem die Entwicklung in Spanien. Hier gingen im März im zweiten…
Donnerstag, 17 April 2014

Deckel auf Immobilien-Pfründe

Was unlängst in Córdoba geschah, hat das Fass offenbar zum Überlaufen gebracht. Kurzerhand ließ die katholische Kirche die weltberühmte „Mezquita“ zu Eigentum erklären und die neuen Besitzverhältnisse…
Donnerstag, 17 April 2014

Mas liebäugelt mit Landtagswahl

Nachdem das Parlament in Madrid in der Unabhängigkeitsfrage der katalanischen Landesregierung in Sachen Referendum eine Absage erteilt hat, sortieren sich die Akteure neu. Vor allem für Kataloniens…
Freitag, 11 April 2014

Strategische Frage

Mehrere internationale Investmentfonds ringen um den weltweit größten Olivenölkonzern Deoleo. Dies löste in Spanien Befürchtungen aus, das in Madrid ansässige Unternehmen könne unter Kontrolle ausländischer Anleger geraten.…
Freitag, 11 April 2014

Spanien und das Erdgas

Aus der aktuellen Krise um Krim und Ukraine könnte Spanien als Profiteur hervorgehen. Um die Abhängigkeit Westeuropas von russischem Erdgas zu verringern, richtet sich der Blick verstärkt…
Freitag, 11 April 2014

Zwei Spanier regieren in Paris

Als Anne Hidalgo zur Bürgermeisterin von Paris gewählt wurde, freute sich San Fernando im äußersten Süden Spaniens mit. „Wir sind unendlich stolz auf sie“, sagte Stadtoberhaupt José…
Freitag, 11 April 2014

Absage an Artur Mas

So groß, wie die Erwartungen waren, so vorhersehbar war doch das Ergebnis: Das Parlament in Madrid erlaubt Katalonien nicht, eine Volksabstimmung über die mögliche Unabhängigkeit der Region…
Freitag, 04 April 2014

Seat erhält SUV-Modell

Die Volkswagen-Tochter Seat will mit einem kompakten SUV-Modell aus den roten Zahlen fahren. 2016 komme die Geländelimousine auf die Straße, teilten die Spanier in der vergangenen Woche…
Freitag, 04 April 2014

Neues Modell in Kraft

Nun also doch: Seit 1. April ist das neue System für die Strompreisbildung in Kraft. Das Kabinett winkte am vergangenen Freitag die Reform von Industrieminister José Manuel…
Freitag, 04 April 2014

Ja-Wort im sonnigen Süden

Über 3.700 homosexuelle Ausländer haben in Spanien den Bund fürs Leben geschlossen. Wie das nationale Institut für Statistik (INE) vermeldet, haben seit Inkrafttreten der sogenannten „Homo-Ehe“ im…
Freitag, 04 April 2014

Eine Frage der Interpretation

In der Woche vor einer wichtigen Debatte und Entscheidung im Parlament in Madrid zur Katalonien-Frage sind die Nerven der Beteiligten angespannt. Am 8. April müssen die Abgeordneten…
Freitag, 28 März 2014

Sprit vor Steuern teuer

Das Benzin vor Steuern kostet in wenigen EU-Ländern so viel wie in Spanien. Die Nationale Kommission für Märkte und Wettbewerb (CNMC) hat erneut schwere Geschütze gegen die…
Freitag, 28 März 2014

Spanien kleidet Europa ein

Die spanische Modeindustrie feiert im Ausland große Erfolge. Nicht nur die Kollektionen von Zara zieren die Schaufenster der Einkaufsstraßen von New York oder Paris, auch Hosen von…
Seit Monaten war es still auf den Straßen. Dann kamen Samstag die acht Märsche für die Würde aus verschiedenen Teilen des Landes in der Hauptstadt zusammen. Sie…
Tief bewegt hat Spanien Abschied von Adolfo Suárez genommen, der am Sonntag im Alter von 81 Jahren an den Folgen eines Demenzleidens starb. König Juan Carlos, zahlreiche…
Freitag, 21 März 2014

Keine Entschädigung

Der Staat muss Gaststätten nicht für finanzielle Einbußen entschädigen, die durch die Verschärfung des Anti-Tabak-Gesetzes entstanden sind. Der Oberste Gerichtshof wies in einem am vergangenen Samstag veröffentlichten…
Freitag, 21 März 2014

Die Paella der Putschisten

Der ehemalige Anführer des Militärputsches vom 23. Februar 1981 hat den 33. Jahrestag des Staatsstreichs ausgerechnet in einer Kaserne der Guardia Civil gefeiert. Bei dem Fest in…
Freitag, 21 März 2014

Kanaren wollen kein Erdöl

Das Erdöl droht Spanien, Marokko und die Kanaren in einen politischen Konflikt zu verwickeln. Während Madrid sich für Probebohrungen rund 60 Kilometer vor Fuerteventura und Lanzarote stark…
Freitag, 21 März 2014

PSOE und PP ringen um Europa

Elena Valenciano führt die Sozialisten in den Wahlkampf. Die Vizeparteichefin wurde am Samstag als Spitzenkandidatin der PSOE für die Europawahl am 25. Mai nominiert. Der erweiterte PSOE-Vorstand…
Freitag, 14 März 2014

Kürzungen im Blick

Ausländische Investoren gehen laut einem „Spiegel“-Bericht juristisch gegen die Euro-Krisenländer Spanien, Griechenland und Zypern vor. Investmentsfonds und Unternehmen verlangen demnach hohe Entschädigungen von den Regierungen dieser Länder…
Freitag, 14 März 2014

Hilfe zum Schuldenabbau

Spanische Unternehmen tragen an einem Schuldenberg, der in Relation zum Bruttoinlandsprodukt (BIP) im Schnitt doppelt so hoch ist wie bei ihren deutschen oder französischen Mitbewerbern. Insgesamt stehen…
Freitag, 14 März 2014

Mieses Geschäft mit Welpen

Schüchtern und verschreckt die einen, ganz neugierig und aufgeweckt die anderen: 74 neue Welpen sind seit der vergangenen Woche im Nürnberger Tierheim. Die Hunde stammen aus einem…
Freitag, 14 März 2014

Ringen um die Gelder

17 Regionen, ein gemeinsamer Gegner. Die Schlacht hat begonnen. Beim Länderfinanzausgleich prallen die Regionen offen und auf breiter Front mit dem Staat zusammen. Die großen Gebiete wie…
Seite 1 von 12