Calpe, der Ort den du zum Leben ausgewählt hast, braucht Dich!

2
1489

Mehr in der Printausgabe

2 KOMMENTARE

  1. Der Calper Bürgermeister unterstellt, es hielten sich viele ausländische Bürger unangemeldet in
    Calpe auf. Leider kann ich das nicht bestätigen: Leere Parkplätze, leere Geschäfte und vor allem sinkende
    Umsätze lassen klar erkennen, dass die angeblich unangemeldet in Calpe lebenden EU-Ausländer nicht existent sind sondern eine Unterstellung von einem Bürgermeister, der die Realität nicht erkennen und vor allem nicht Sparen will.
    Die Unterstellung, die Leute halten sich illegal auf, stellt außerdem eine unerhörte Kriminalisierung dar!

  2. Bei dem Beitrag handelt es sich um ein Video der Gemeinde Calp, mit dem diese zur Anmeldung aufrufen will. Die CBN stellt dieses Video ihren Lesern zur Verfügung, um über diese Kampagne zur Anmeldung zu informieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here