Sánchez stellt sich

0
570
PSOE-Chef Pedro Sánchez: Ab heute wird es ernst. Foto: dpa

Madrid – dpa. Der spanische Sozialist Pedro Sánchez wird am heutigen Dienstag ab 16.30 Uhr im Madrider Parlament seine Kandidatur für das Amt des Ministerpräsidenten präsentieren. Der bisherige

Oppositionsführer wird den Abgeordneten sein Regierungsprogramm darlegen. Die Debatte und die Abstimmung über die Kandidatur des Parteichefs der Sozialisten (PSOE) sind für diesen Mittwoch angesetzt.

Der 44-jährige Sánchez benötigt dann für die Wahl zum Regierungschef die absolute Mehrheit der Stimmen. Es gilt als praktisch ausgeschlossen, dass er genügend Stimmen erhalten wird. Wenn der Sozialist scheitert, findet zwei Tage später eine zweite Abstimmung statt, bei der eine einfache Mehrheit ausreicht. Sánchez hatte mit den liberalen Ciudadanos (Bürger) einen Regierungspakt geschlossen, der ihm allerdings keine Mehrheit sichert.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.