Valencia in der Champions League

0
34
Wer alle Liga-Spiele live sehen will, muss dafür zahlen. Ein neues Angebot lanciert Mitele übers Internet. Foto: dpa

Valencia – fin. Mit einem 0:2 gegen Valladolid hat sich der Valencia CF den letzten Champions-League-Platz erkämpft. Die Mannschaft von Trainer Marcelino García steht nach dem klaren Auswärtssieg am letzten Spieltag jetzt auf Platz vier der Primera División – mit nur jeweils zwei Punkten Vorsprung auf die Verfolger Getafe und Sevilla. Das letzte Ticket für die Europa League sicherte sich Espanyol, ebenfalls mit einem 2:0-Sieg gegen Real Sociedad.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.