Sandra Gyurasits

Sandra Gyurasits

Sandra Gyurasits ist Online-Redakteurin bei costanachrichten.com. Sie lebt bereits seit 2001 in Spanien und hat dort für deutsche Zeitungen gerabeitet. Heute berichtet sie vom Mar Menor über Cartagena, Mazarrón und Águilas an der Costa Cálida bis Vera, Garrucha und Mojácar an der Levante-Küste von Almería in Andalusien. Schwerpunkt ist das aktuelle Geschehen in den Gemeinden, die Belange der deutschsprachigen Comunity in Murcia und Almería, Politik, Landwirtschaft sowie neue Erkenntnisse aus den Universitäten.

Zuletzt verfasste Artikel:

Beim Adel von Spanien: Historischer Palast in Murcia wird Museum
Costa Cálida

Historische Gebäude in Spanien

Beim Adel von Spanien: Historischer Palast in Murcia wird Museum

Der Palacio de Guevara in Lorca gehört zu den bedeutendsten Herrschaftshäusern der Region Murcia. Bisher wurde Besuchern nur ein Blick in den Innenhof gewährt. Jetzt soll das Bauwerk ein Museum werden.
Beim Adel von Spanien: Historischer Palast in Murcia wird Museum
Wie die Reichen in Spanien wohnten: Barock-Palast in Lorca wird Museum
Panorama

Adel in Spanien

Wie die Reichen in Spanien wohnten: Barock-Palast in Lorca wird Museum

Die spanische Aristokratie des 18. Jahrhunderts lebte in prunkvollen Herrschaftshäusern, wie dem Palacio de Guevara in Lorca im Südosten von Spanien. Wie Ballsaal oder Schlafzimmer in dem Palast aussahen, steht in diesem Artikel:
Wie die Reichen in Spanien wohnten: Barock-Palast in Lorca wird Museum
Campingplätze mit Stern: Neue Regeln für Wohnmobile in Region Murcia
Costa Cálida

Camping an Spaniens Küste

Campingplätze mit Stern: Neue Regeln für Wohnmobile in Region Murcia

Auf den Boom des Wohnmobil-Tourismus reagiert die Region Murcia mit neuen Vorschriften: Wildes Campen ist verboten und Campingplätze werden mit Sternen ausgezeichnet.
Campingplätze mit Stern: Neue Regeln für Wohnmobile in Region Murcia
Von Murcia durch Spanien nach Afrika: Auf den Flügeln eines Adlers
Panorama

Zugvögel in Spanien

Von Murcia durch Spanien nach Afrika: Auf den Flügeln eines Adlers

Ein Zwergadler aus Murcia soll der Wissenschaft auf seinem Flug von Spanien nach Afrika wertvolle Informationen liefern. Dazu wird ihm ein GPS-System umgeschnallt. Was der Vogel bisher erlebt hat, steht in diesem Artikel:
Von Murcia durch Spanien nach Afrika: Auf den Flügeln eines Adlers
Auf Reise mit einem Adler: Von Murcia durch Spanien nach Afrika
Costa Cálida

Von Spanien nach Afrika

Auf Reise mit einem Adler: Von Murcia durch Spanien nach Afrika

Wissenschaftler haben einem Zwergadler aus Murcia ein GPS-Gerät auf den Rücken geschnallt und begleiten ihn auf seinem Flug vom Süden in Spanien nach Afrika. Ein paar Informationen hat der Vogel schon geliefert.
Auf Reise mit einem Adler: Von Murcia durch Spanien nach Afrika
Wale und Delfine vor der Küste von Spanien: Giftige Substanzen im Fett
Costa Cálida

Umweltverschmutzung in Spanien

Wale und Delfine vor der Küste von Spanien: Giftige Substanzen im Fett

Wissenschaftler der Universität in Murcia haben Gewebeproben gestrandeter Wale und Delfine analysiert. Das Ergebnis: Im Mittelmeer von Spanien schwimmen eine Menge Schadstoffe, die sich im Fett der Tiere wiederfinden.
Wale und Delfine vor der Küste von Spanien: Giftige Substanzen im Fett
Gift im Fett von Walen und Delfinen vor der Küste von Spanien nachgewiesen
Panorama

Schadstoffe im Mittelmeer

Gift im Fett von Walen und Delfinen vor der Küste von Spanien nachgewiesen

Wissenschaftler aus Murcia haben gestrandete Wale und Delfine untersucht. Was sie in den Gewebeproben der Meeressäuger so alles gefunden haben, steht in diesem Artikel:
Gift im Fett von Walen und Delfinen vor der Küste von Spanien nachgewiesen
Camping in Spanien: Neue Regeln in Mazarrón an der Costa Cálida
Costa Cálida

Camping an der Costa Cálida

Camping in Spanien: Neue Regeln in Mazarrón an der Costa Cálida

Mazarrón ist ein beliebter Treffpunkt für Camper in Spanien. Um massenhafte Ansammlungen zu vermeiden, hat das Rathaus Richtlinien aufgestellt, die die Freiheit der Camper einschränken.
Camping in Spanien: Neue Regeln in Mazarrón an der Costa Cálida
Die besten Filmkulissen in Murcia: Locations von Strand bis Altstadt
Panorama

„Kamera läuft!“ in Spanien

Die besten Filmkulissen in Murcia: Locations von Strand bis Altstadt

Murcia im Südosten von Spanien hat mit Stränden und Altstädten eine Menge perfekter Filmkulissen zu bieten. Wie die Region internationale Produzenten von sich überzeugen will, steht in diesem Artikel:
Die besten Filmkulissen in Murcia: Locations von Strand bis Altstadt
Spaniens neue Wüste: Wetteramt erklärt Küste von Murcia zur Trockenzone
Costa Cálida

Klima in Spanien

Spaniens neue Wüste: Wetteramt erklärt Küste von Murcia zur Trockenzone

Wer an Spaniens Mittelmeerküste lebt, bekommt den Klimawandel deutlich zu spüren. Es wird immer heißer und trockener, besonders in Murcia. Das spanische Wetteramt hat die Küste zwischen Águilas und Mazarrón nun als Wüste eingestuft.
Spaniens neue Wüste: Wetteramt erklärt Küste von Murcia zur Trockenzone
Murcia, Spaniens perfekte Filmkulisse: Locations am Strand und in der Altstadt
Costa Cálida

Drehorte in Spanien

Murcia, Spaniens perfekte Filmkulisse: Locations am Strand und in der Altstadt

Die Region Murcia bietet mit ihren Stränden, Altstädten und Fincas auf dem Land ideale Locations für Filme, Serien und Werbung. Ein Netz aus Film-Büros und eine Landkarte mit den besten Kulissen sollen internationale Produzenten anziehen.
Murcia, Spaniens perfekte Filmkulisse: Locations am Strand und in der Altstadt
Großes Filialen-Schließen der Banken in Spanien: Chance oder Ausgrenzung?
Politik und Wirtschaft

Digitaler Wandel

Großes Filialen-Schließen der Banken in Spanien: Chance oder Ausgrenzung?

Nur noch 18.600 Bankfilialen sind in Spanien in Betrieb. Die Zahl fällt rasant, zum Ärger vor allem älterer Bewohner. Die Finanzbranche jedoch sieht den Wandel als Chance.
Großes Filialen-Schließen der Banken in Spanien: Chance oder Ausgrenzung?
Zu heiß, zu trocken: Küste von Murcia ist Spaniens neue Wüste
Panorama

Klimawandel in Spanien

Zu heiß, zu trocken: Küste von Murcia ist Spaniens neue Wüste


Hitze und Trockenheit suchen Spanien heim. Besonders betroffen ist die Küste von Murcia. Welche Gebiete das Wetteramt zur Wüste erklärt hat, steht in diesem Artikel:
Zu heiß, zu trocken: Küste von Murcia ist Spaniens neue Wüste
Mehr Öko-Märkte statt Hotels in Andalusien: Ein Beispiel aus Granada
Costa del Sol

Öko-Produkte aus Andalusien

Mehr Öko-Märkte statt Hotels in Andalusien: Ein Beispiel aus Granada

Eine kleine Küstenstadt in Andalusien will ihren ganz eigenen Reiz behalten. Wie ein Öko-Markt helfen soll, Salobreña in Granada vor neuen Hotelburgen zu retten.
Mehr Öko-Märkte statt Hotels in Andalusien: Ein Beispiel aus Granada
Wie eine Küstenstadt in Andalusien auf Öko- statt Massentourismus setzt
Panorama

Öko-Märkte in Spanien

Wie eine Küstenstadt in Andalusien auf Öko- statt Massentourismus setzt

Die Bewohner von Salobreña an der Küste von Granada wollen ihre Stadt vor Hotelburgen retten. Wie sie mit einem Öko-Markt ein Zeichen in Richtung Nachhaltigkeit setzen, steht in diesem Artikel:
Wie eine Küstenstadt in Andalusien auf Öko- statt Massentourismus setzt
Luxuriös statt wild campen: Sterne für Campingplätze in Murcia
Panorama

Camping in Spanien

Luxuriös statt wild campen: Sterne für Campingplätze in Murcia

Der Wohnmobil-Tourismus boomt. Die Region Murcia reagiert mit neuen Regeln. Was Camper dürfen, was nicht und was neu ist, steht in diesem Artikel:
Luxuriös statt wild campen: Sterne für Campingplätze in Murcia
Gericht rettet Traumstrand in Murcia: Bauen in Calblanque verboten
Panorama

Unberührte Küste von Spanien

Gericht rettet Traumstrand in Murcia: Bauen in Calblanque verboten

Der Regionalpark Calblanque in Murcia ist mit seinen goldfarbenen Sandstränden eines der letzen Paradiese an Spaniens Küste – das finden auch Bauunternehmen. Warum ihr Vorhaben gescheitert ist, steht in diesem Artikel:
Gericht rettet Traumstrand in Murcia: Bauen in Calblanque verboten
Städtepartnerschaft La Carolina und Hofstetten: Zwei, die zusammengehören
Costa del Sol

Spanisch-deutsche Freundschaft

Städtepartnerschaft La Carolina und Hofstetten: Zwei, die zusammengehören

Der deutsche Konsul in Málaga hat eine neue Städtepartnerschaft eingefädelt. Es passen wohl kaum zwei Gemeinden besser zusammen als La Carolina in Andalusien und Hofstetten in Baden-Württemberg.
Städtepartnerschaft La Carolina und Hofstetten: Zwei, die zusammengehören
Traumstrand in Murcia vorerst verschont: Bauen in Calblanque verboten
Costa Cálida

Naturparadies in Spanien

Traumstrand in Murcia vorerst verschont: Bauen in Calblanque verboten

Bauunternehmen rücken dem Regionalpark Calblanque mit seinen goldfarbenden, kaum berührten Naturstränden immer näher. Noch bleibt eines der letzen Paradiese an der Küste von Spanien verschont. Das Oberste Gericht von Murcia hat ein Bauvorhaben gestoppt.
Traumstrand in Murcia vorerst verschont: Bauen in Calblanque verboten
Streit um Hochwassergebiete in Murcia: Bauverbot in Risikozonen
Panorama

Wetter in Spanien

Streit um Hochwassergebiete in Murcia: Bauverbot in Risikozonen

Ist Murcia vorbereitet, wenn der große Regen kommt? Warum die aktuelle Hochwasserkarte für die Region für mächtig Ärger sorgt, steht in diesem Artikel:
Streit um Hochwassergebiete in Murcia: Bauverbot in Risikozonen
Vorbereitet auf den großen Regen? Murcia streitet über Hochwassergebiete
Costa Cálida

Überschwemmungen in Spanien

Vorbereitet auf den großen Regen? Murcia streitet über Hochwassergebiete

Um schwere Überschwemmungen in der Region Murcia zu vermeiden, hat das Wasserwirtschaftsamt eine Hochwasserkarte erstellt und für jede Menge Ärger gesorgt.
Vorbereitet auf den großen Regen? Murcia streitet über Hochwassergebiete
Bedrohte Meereswelt in Murcia: Rettung für Seepferdchen im Aquarium
Panorama

Verschmutzte Meere in Spanien

Bedrohte Meereswelt in Murcia: Rettung für Seepferdchen im Aquarium

Dünger und Schwermetalle bedrohen Seepferdchen und Seegraswiesen im Mar Menor und Mittelmeer. Wie die wertvollen Meeresbewohner gerettet werden sollen, steht in diesem Artikel:
Bedrohte Meereswelt in Murcia: Rettung für Seepferdchen im Aquarium
Seepferdchen aus dem Aquarium: Neues Forschungszentrum für bedrohte Arten
Costa Cálida

Bedrohte Meereswelt in Spanien

Seepferdchen aus dem Aquarium: Neues Forschungszentrum für bedrohte Arten

Den Meeresbewohnern im Mar Menor und Mittelmeer geht es an den Kragen. Verschmutzung durch Dünger und Schwermetalle bedroht ihre Existenz. Nun sollen Seepferdchen, Seegras und Steckmuschel nachgezüchtet werden.
Seepferdchen aus dem Aquarium: Neues Forschungszentrum für bedrohte Arten
Meerfenchel in der Küche: Sterne-Restaurant in Cartagena setzt auf Küsten-Kraut
Costa Cálida

Gastronomie in Spanien

Meerfenchel in der Küche: Sterne-Restaurant in Cartagena setzt auf Küsten-Kraut

In einem Sterne-Restaurant in Spanien kommt ein Kraut auf den Teller, das Seefahrer schon in der Antike mit auf Reisen nahmen: Meerfenchel. Die Pflanze wächst an der Küste von Cartagena.
Meerfenchel in der Küche: Sterne-Restaurant in Cartagena setzt auf Küsten-Kraut
Archäologische Schatztruhe: Kleine Insel vor Águilas voller Überraschungen
Costa Cálida

Ausgrabungen an Spaniens Küste

Archäologische Schatztruhe: Kleine Insel vor Águilas voller Überraschungen

Das internationale Interesse an der kleinen Isla del Fraile an Spaniens Küste nimmt zu. Archäologen machten erst im September wieder eine bedeutende Entdeckung aus der Zeit der Römer.
Archäologische Schatztruhe: Kleine Insel vor Águilas voller Überraschungen
Blei in Salat aus Spanien: Forscher findet Schwermetalle in Gemüse aus Cartagena
Costa Cálida

Landwirtschaft in Spanien

Blei in Salat aus Spanien: Forscher findet Schwermetalle in Gemüse aus Cartagena

Ein Wissenschaftler aus Cartagena hat in Obst und Gemüse Schwermetalle nachgewiesen. Der betroffene Salat und andere Gemüsesorten stammen aus dem Südosten von Spanien, hier wird Landwirtschaft in einem ehemaligen Bergbaugebiet betrieben.
Blei in Salat aus Spanien: Forscher findet Schwermetalle in Gemüse aus Cartagena