Johanna Werning

Johanna Werning

Johanna Werning ist Redakteurin der Ippen Digital Zentralredaktion West und schreibt vor allem für 24RHEIN. Während andere bei „Promis unter Palmen“ und dem „Dschungelcamp“ den Fernseher aus dem Fenster schmeißen, schaltet Johanna erst recht ein. Immerhin hat sie ihre Uni-Abschlussarbeit über die RTL-Sendung „Der Bachelor“ geschrieben.

Geboren ist sie in der Nähe von Dortmund. Fürs Studium mit den Fächern Medienwissenschaft und Medienmanagement zog sie dann in das kleine, aber feine Siegen. Dabei kann sie gar nicht mehr zählen, wie oft sie den bösen Spruch „Was ist schlimmer als Verlieren? Siegen“ gehört hat. Für ein Praktikum ging es nach Köln. Und schnell wurde ihr klar, dass sie in der wunderschönen Domstadt bleiben möchte: Zwischen Rheinufer und Stadtwald genießt sie die vielen Ausgeh- und Freizeit-Möglichkeiten und fiebert jedes Jahr dem Sessionsauftakt des Kölner Karneval sehnlichst entgegen.

Mit Pilsken und Kölsch verfolgt die Ruhrpott-Göre gerne die Welt der „Schönen und Reichen“ und gibt die Infos, die man über Calvin Kleinen, Evelyn Burdecki, Pietro Lombardi & Co. wissen muss. Dafür wühlt sie auch durch die unzähligen Insta-Storys der Stars und Sternchen. Doch das ist ganz schön gefährlich: Dank der Storys besitzt sie mittlerweile das ein oder andere Küchen-, Beauty- und Technikgerät, für das sie eigentlich keine Verwendung hat... Wer Anregungen zu Themen aus Köln, Rheinland & NRW hat, kann ihr gerne eine E-Mail schreiben.

Zuletzt verfasste Artikel:

Flugzeugabsturz Ostsee: Rätsel um Geisterflug – neue Erkenntnisse Ende November?
Panorama

Kölner Karnevalist Peter Griesemann an Bord

Flugzeugabsturz Ostsee: Rätsel um Geisterflug – neue Erkenntnisse Ende November?

Viele Fragen zur in der Ostsee abgestürzten Cessna 551 sind noch offen. Der aktuelle Stand zum Flugzeugabsturz im Überblick.
Flugzeugabsturz Ostsee: Rätsel um Geisterflug – neue Erkenntnisse Ende November?
Start in den Kölner Karneval: Was lief am 11.11. falsch?
Panorama

Chaos, Müll und KVB-Zusammenbruch

Start in den Kölner Karneval: Was lief am 11.11. falsch?

Was lief am 11.11. in Köln falsch? Diese Frage zum Kölner Karneval stellen sich gerade viele. Vor allem für die Stadt Köln gibt es aktuell viel Kritik.
Start in den Kölner Karneval: Was lief am 11.11. falsch?
Karnevalsauftakt in Köln: Bürgermeister entsetzt – „härteste Bilder wie am Ballermann“
Panorama

Andreas Hupke

Karnevalsauftakt in Köln: Bürgermeister entsetzt – „härteste Bilder wie am Ballermann“

Der 11.11. markiert den Start des Karnevals in Köln: Zehntausende feiern fröhlich in der Stadt – doch im Zülpicher Viertel kommt es zu Party-Exzessen. Ein Bürgermeister findet dazu drastische Worte.
Karnevalsauftakt in Köln: Bürgermeister entsetzt – „härteste Bilder wie am Ballermann“
11.11. in Köln: Chaos auf Zülpicher Straße – Stadt zieht erste Bilanz
Panorama

Kölner Karneval 2023

11.11. in Köln: Chaos auf Zülpicher Straße – Stadt zieht erste Bilanz

Am 11.11. wird in ganz Köln der Start in den Karneval gefeiert. Allein im Kölner Party-Hotspot werden Zehntausende erwartet. Der News-Ticker zum 11.11. in Köln.
11.11. in Köln: Chaos auf Zülpicher Straße – Stadt zieht erste Bilanz
Karneval Köln kompakt: Was man zum 11.11. wissen muss – Session in vollem Gange
Panorama

Aktuelle News

Karneval Köln kompakt: Was man zum 11.11. wissen muss – Session in vollem Gange

Karneval Köln kompakt: Alle wichtigen Entscheidungen, Informationen und News zum Kölner Karneval 2022 und dem Sessionssstart am 11.11. im Überblick.
Karneval Köln kompakt: Was man zum 11.11. wissen muss – Session in vollem Gange
11.11.: Karneval in Köln im Ticker – großer Andrang erwartet
Panorama

Kölner Karneval 2023

11.11.: Karneval in Köln im Ticker – großer Andrang erwartet

Am 11.11. wird in ganz Köln der Start in den Karneval gefeiert. Aus ganz Deutschland kommen die Karnevalsfans in die Stadt, um zu feiern. Das hat Folgen.
11.11.: Karneval in Köln im Ticker – großer Andrang erwartet
11.11. in Köln: Polizei bereitet sich vor – und rechnet mit vollen Straßen und Kneipen
Panorama

Karneval 2023 in Köln

11.11. in Köln: Polizei bereitet sich vor – und rechnet mit vollen Straßen und Kneipen

Am 11.11. wird in Köln der Karneval gefeiert. Für die Polizei bedeutet die Sessionseröffnung 2023 einen „langen und arbeitsintensiven Arbeitstag.“
11.11. in Köln: Polizei bereitet sich vor – und rechnet mit vollen Straßen und Kneipen
Bürgermeister über Party-Zone für Kölner Karneval: „Ballermann der übelsten Sorte“
Panorama

Karneval 2023 in Köln

Bürgermeister über Party-Zone für Kölner Karneval: „Ballermann der übelsten Sorte“

Karneval Köln: Am 11.11. wird in ganz Köln die Sessionseröffnung gefeiert, auch in der Zülpicher Straße. Doch das gefällt nicht allen.
Bürgermeister über Party-Zone für Kölner Karneval: „Ballermann der übelsten Sorte“
Karneval: Köln beschließt strenges Sicherheitskonzept für Partyzone am 11.11.
Panorama

Kölner Karneval 2023

Karneval: Köln beschließt strenges Sicherheitskonzept für Partyzone am 11.11.

Für die Sessionseröffnung des Kölner Karnevals am 11.11. hat die Stadt ein Sicherheitskonzept erarbeitet. Ein beliebtes Viertel wird komplett abgesperrt.
Karneval: Köln beschließt strenges Sicherheitskonzept für Partyzone am 11.11.
Feiern Party-Touristen am 11.11. Köln ins Chaos? Die Sorge ist berechtigt
Panorama

Stand der Planungen

Feiern Party-Touristen am 11.11. Köln ins Chaos? Die Sorge ist berechtigt

Karneval Köln: Wird es der schlimmste 11.11. aller Zeiten? Die Sorge: Menschenmassen und Chaos auf der Zülpicher Straße.
Feiern Party-Touristen am 11.11. Köln ins Chaos? Die Sorge ist berechtigt
Karneval in Köln: Große Party am 11.11. – mit Topbands und 15.000 Menschen
Panorama

Sessionseröffnung am Heumarkt

Karneval in Köln: Große Party am 11.11. – mit Topbands und 15.000 Menschen

Am 11.11. ist es so weit und der Karneval in Köln wird gefeiert. Rund 15.000 Menschen werden zur Sessionseröffnung am Heumarkt erwartet.
Karneval in Köln: Große Party am 11.11. – mit Topbands und 15.000 Menschen
Sorge vor Blackout: Köln entwickelt neuen Notfallplan
Panorama

Wegen Energiekrise

Sorge vor Blackout: Köln entwickelt neuen Notfallplan

Im Zuge der Energiekrise gibt es die Sorge Stromausfällen. Die Stadt Köln bereitet sich nun ebenfalls darauf vor – mit einem Notfallplan.
Sorge vor Blackout: Köln entwickelt neuen Notfallplan