Gota fría trifft Provinz schwer

0
924

Die Gota fría ließ zunächst auf sich warten, doch in der Nacht zum Donnerstag bewahrheitete sich, was die Meteorologen vorhergesagt hatten: Mit voller Wucht traf das auch Dana genannte Wetterphänomen mit Starkregen und Sturm zunächst die Marina Alta und im Laufe des Donnerstags die Vega Baja. Fotos: Ángel García/Rathaus Dénia

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.