Florian Silbereisen
+
Etwas verschlafen wirkt Florian Silbereisen auf seinem Selfie.

Sänger schwelgt in Erinnerungen

Silbereisen postet Instagram-Selfie - Fans irritiert über sein Gesicht: „Du siehst ...“

Florian Silbereisen schwelgt in Zeiten der Corona-Krise gerne in Erinnerungen. Auf einem Instagram-Selfie fällt seinen Followern ein Detail auf. 

  • Florian Silbereisen schwelgt in der Corona-Krise in Erinnerungen.
  • Auf Instagram* hat der Sänger ein Selfie gepostet.
  • Seinen Followern fällt dabei etwas in seinem Gesicht auf.

München - In Zeiten von weitreichenden Beschränkungen in der Corona-Krise, werden auch viele Promis dazu gezwungen, einen Gang runter zu schalten. Statt von Termin zu Termin zu hetzen und einen Auftritt nach dem anderen zu absolvieren, verbringen die Stars mehr Zeit als üblich zu Hause. So auch Florian Silbereisen (38). 

Florian Silbereisen schwelgt in Erinnerungen

Da Schlager-Events in ausverkauften Hallen derzeit nicht stattfinden können, bleibt dem Sänger und Schauspieler im Moment offenbar nicht sehr viel mehr übrig, als in Erinnerungen zu schwelgen. Und das macht er in den vergangenen Tagen vermehrt auf Instagram. Im April postete er ein Bild von der Schlagerboom-Jubiläumsshow, wo er an der Seite von Helene Fischer*, mit der ihn eine langjährige Beziehung* verbindet, und dem österreichischen Musik-Star Andreas Gabalier auf der Bühne stand. „Leider werden wir so etwas so schnell erstmal nicht wieder erleben“, bedauerte er in Hinblick auf die Corona-Pandemie, die noch auf unbestimmte Zeit das Leben vieler Menschen bestimmen wird. Einige Promis sind auch von einer Infektion mit dem Coronavirus* nicht verschont geblieben. 

Silbereisen postet Selfie - Fans wundern sich über sein Gesicht

Am Sonntag teilte Silbereisen mit seinen insgesamt 120.000 Followern* eine weitere Erinnerung. „Ein bisschen entspannen und ein bisschen erinnern – an 25 JAHRE FESTE-SHOWS heute Abend um 20.15 Uhr im MDR Fernsehen... ein schönes Wochenende!“, schrieb der 38-Jährige zu einem Selfie. Eigentlich wollte Silbereisen damit die Wiederholung seiner Show im MDR anpreisen, doch seinen Fans fällt ein Detail in seinem Gesicht auf.

Auf dem Selfie hat es sich Silbereisen auf Kissen gemütlich gemacht. Sein Blick wirkt etwas müde - das finden zumindest einige Follower.  

„Du siehst voll verschlafen aus“, schreibt eine Userin. Das fällt auch anderen Followern auf: „Sieht müde aus“. Dem Schlafzimmerblick des Frauenschwarms können seine Fans aber durchaus etwas abgewinnen. „Du siehst mal wieder so süß aus, Flo“, schwärmt eine Anhängerin.

Silbereisens Follower freuen sich über Lebenszeichen

Und viele sind einfach froh, dass sich Silbereisen mal wieder auf Social Media zu Wort meldet. „Schön, mal wieder ein Lebenszeichen von Dir!!“, so ein Kommentar. Ein anderer User schreibt: „Dachte schon, du hast wieder aufgehört mit Insta“.

Für Florian Silbereisen und alle Schlager-Fans gibt es nun eine sehr erfreuliche Nachricht. Denn der Schlagerstar bekommt eine neue Show.

Der scheidende"Traumschiff"-Star Nick Wilder hat unfreiwillig Fans von Florian Silbereisen in Aufruhr versetzt. (va) *tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare