Königin Letizia sitzt während eines Treffens der FEDEPE-Vereinigung am Schreibtisch.
+
Königin Letizia diskutierte mit mehreren Gästen über die Zukunft von weiblichen Führungskräften.

Schick, elegant & stilvoll

Königin Letizia im Business-Look: Ihre Schuhe sind ein echter Blickfang

Bei einem Auftritt in Madrid zeigt sich Königin Letizia im eleganten Business-Look und setzt ein modisches Statement, das nicht zu übersehen ist!

Madrid – Egal ob Preisverleihung, Empfang oder Staatsbesuch, Letizia von Spanien (48) ist immer von Kopf bis Fuß perfekt gestylt. Die Königsdisziplin in Sachen Mode beherrscht sie aus dem Effeff: Sie wählt stets die richtigen Accessoires, die jeden noch so schlichten Look in ein Hingucker-Outfit verwandeln.

Königin Letizia war erneut in wichtiger Mission unterwegs. In Madrid nahm sie an einem Arbeitstreffen des Spanischen Verbunds der Führungskräfte, Akademikerinnen und Unternehmerinnen, kurz FEDEPE, teil. Die Föderation umfasst verschiedene Frauenverbände, sie setzt sich für Gleichberechtigung ein und möchte Geschlechterdiskriminierung ein Ende setzen.

Für ihren Auftritt in der spanischen Hauptstadt wählte die Ehefrau von König Felipe VI. (53) eines ihrer Lieblingskleider. Das graue „Dechesta“-Kleid von Hugo Boss konnten Royal-Fans schon mehrmals an ihr bewundern. Die Robe mit Glencheck-Muster kombinierte sie mit einer weißen „Metropolis“-Tasche von Furla. Weder Kleid noch Tasche waren jedoch das Highlight von Letizias Outfit, ihre Schuhe zogen alle Blicke auf sich! Königin Letizia entschied sich für zweifarbige High Heels von Magrit*, die dank der Kombination aus Schwarz und Weiß ein echter Hingucker sind. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare