Königin Letizia trägt eine Mund-Nasenschutzmaske und ein grünes, gemustertes Kleid.
+
Die Farbe Grün steht Königin Letizia ausgezeichnet, wie sie bei einem Termin Madrid bewies.

Zeitlos und schick

Königin Letizia: Eleganter Auftritt im grünen Maxikleid

In einem grünen Seidenkleid mit auffälligem Muster zog die spanische Königin bei einem Termin einmal mehr alle Blicke auf sich. Neu ist dieser Look allerdings nicht!

Madrid – Kunst und Kultur liegen der spanischen Königsfamilie um Felipe VI. (53) sehr am Herzen. Kein Wunder also, dass Letizia (48) mit Freude der Kinder- und Jugendliteratur-Preisverleihung in der Casa de América in Madrid beiwohnte und den Gewinnern ihre Auszeichnungen überreichte.

Für die Veranstaltung setzte Königin Letizia auf ein elegantes Maxikleid* und bewies damit erneut, dass Fashion-Recycling im Sinne der Nachhaltigkeit auch in royalen Kreisen längst zum guten Ton gehört. Die grüne Kreation aus Seide stammt von dem Label Sandro und wurde von der Regentin bereits 2018 und 2020 ausgeführt. Für weniger begeisterte Blicke sorgte es dennoch nicht. Das luftige Maxikleid besticht durch seine kräftige Farbe und durch sein verspieltes, trendiges Paisleymuster. Letizia kombinierte dazu diesmal schlichte schwarze Pumps, eine schwarze Handtasche und dezente Goldohrringe. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare