Thomas Gottschalk und Paul McCartney lachen
+
Paul McCartney überrascht Thomas Gottschalk in seiner Dusche

Kalte Dusche

Thomas Gottschalk verrät Vorfall bei „Wetten, dass...?“: Superstar stand plötzlich in seiner Dusche

Thomas Gottschalk hat während seiner Zeit bei „Wetten, dass...?“ viele Stars kennengelernt. Mit einem davon hatte er aber abseits der Kamera eine Begegnung, die er wohl lieber vermieden hätte, wie er in einem Interview verrät.

Zu den Stars, die Thomas Gottschalk im Laufe seiner Karriere als Gast in seiner Sendung begrüßen durfte, zählen Größen wie Cheer, Elton John, Lady Gaga oder auch Heidi Klum. Mit einigen seiner Gäste kam es dabei schon mal zu verrückten Situationen, einer verirrte sich sogar in seine Dusche, erzählt der 72-Jährige.

„Paul McCartney stand irgendwann mal bei mir in der Dusche“: Thomas Gottschalk wurde von seinem Gast überrascht

Während der Promo-Tour für sein Buch „Herbstbunt: Wer nur alt wird, aber nicht klüger, ist schön blöd“, konnten ihm Fans Fragen stellen. Eine Zuschauerin wollte wissen, welche Begegnungen für den Moderator am prägendsten gewesen seien. Für Gottschalk fiel die Antwort klar aus, besonders toll fand er James-Bond-Darsteller Sean Connery und den Beatles-Star Paul McCartney. Zu letzterem hatte er auch noch eine brisante Story auf Lager.

Denn nach den Dreharbeiten zu Gottschalks Sendung, stand der Sänger plötzlich in der Dusche des Moderators. Wie genau es zu diesem Vorfall kam und wie die beiden reagierten, sagte er allerdings nicht. Gottschalk stellte aber klar, dass er den Star immer noch sehr bewundere und dass dieser Vorfall daran nichts geändert habe.

Gottschalk moderiert wieder „Wetten, dass..?“- Fans müssen sich allerdings noch etwas gedulden

Auch dieses Jahr wird „Wetten, dass..?“ wieder auf die heimischen Bildschirme zurückkehren, allerdings muss bis dahin noch etwas gewartet werden. Die Sendung wird erst am 19. November ausgestrahlt und diesmal auch nicht aus Mönchengladbach, sondern aus Friedrichshafen.

Der Entertainer hat aber noch für eine andere Überraschung gesorgt, denn vor kurzem präsentierte sich der 72-Jährige, der sonst für seine blonde Lockenpracht bekannt ist, mit einer neuen Kurzhaarfrisur. Verwendete Quellen: watson; Twitter/Wetten,dass..?