486087 Quiron
Es ist der bislang größte Waldbrand dieses Sommers im Land Valencia: 1.400 Hektar sind bei Llutxent zwischen Gandía und Xàtiva bereits verbrannt. Die Einsatzkräfte kämpfen weiter gegen die Flammen.
Hebefiguren, fliegende Beine, witzige Show-Einlagen und ganz viele Kölsche Hits: Der Karneval des Creativ Club Calpe brachte den großen Saal des Hotel Diamante Beach ordentlich zum Beben und das Publikum zum Schunkeln. Tanzeinlagen gab es von der  Karnevalsgesellschaft Gelb-Rot...
Das Crowdfunding-Projekt Esquellana will die Zukunft der einzigen heimischen Schafsrasse Valencias, „Guirra“, retten. Das Halten der Schafe rentiert sich nicht mehr, die Tiere sterben aus. Die CBN hat einen der letzten Schäfer, Jesús Beneito aus Agres, bei seiner Arbeit...

Alicantes dunkle Vergangenheit

Mehr als 90 Luftschutzbunker liegen unter der Stadt Alicante. Zwei der Refugios aus dem Spanischen Bürgerkrieg sind begehbar. Bei einer Führung erfahren Besucher auch auf Deutsch alles über Alicantes dunkle Vergangenheit.
Video von der Markthalle von Santa Pola
Bei einer groß angelegten Übung probten 444 Rettungskräfte am 9. November im Industriegebiet Torrellano für den Ernstfall. Simuliert wurde die Notlandung eines Passagierflugzeugs mit Toten und Verletzten.  

WERBUNG

BELIEBTE NEWS

Regen überschwemmt Murcia

Murcia – sg. Heftige Regenfälle am Karfreitag, 19. April, haben in der Region Murcia zahlreiche Straßen überschwemmt und blockiert, Erdgeschosse unter Wasser gesetzt und...

Heftiger Regen an der Costa Blanca

Dénia - ab. Innerhalb weniger Minuten standen heute Vormittag, am 9. August, zahlreiche Straßen in Dénia unter Wasser. Sintflutartige Regenfälle führten zu dem Phänomen,...

Erdbeben der Stärke 4,2 in der Vega Baja

Albatera - mar. Um 16.40 Uhr erschütterte ein Erdbeben der Stärke 4,2 auf der Richterskala Teile der Vega Baja im südlichen Alicante. Nach vorläufigen...