492374 Hispamóvil

Keine Langeweile

Manche liegen stundenlang am Strand und genießen das Nichtstun, andere langweilen sich dagegen. Die Küstengemeinden der Region Murcia bieten eine Reihe von Alternativen, darunter außergewöhnliche Volksläufe, Fitness am Strand, Wanderungen entlang jungfräulicher Buchten oder einfach nur Spaß. So ist Águilas...

Frauen auf dem Vormarsch

Unternehmerinnen sind in der Region Murcia auf dem Vormarsch. 35 Prozent der Selbstständigen seien Frauen, und die Zahl steige, sagte Landeschef Pedro Antonio Sánchez (Volkspartei, PP) während der Preisverleihung für Geschäftsfrauen, die jährlich von der Organisation für Unternehmerinnen in...
Cartagena – sg. Dem Meeresreservat Marina de Cabo Palos – Islas Hormigas geht es immer besser, doch die Fischbestände schrumpfen. Das geht aus einem wissenschaftlichen Gutachten der Universität Murcia aus dem Jahr 2015 hervor. Forscher bestätigen den guten Zustand...

Arbeitsunfälle nehmen zu

Auf der Autobahn AP-7 ist es am 7. August auf der Höhe von San Javier zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Wagen mit fünf jungen Marokkanern im Alter von 19 bis 26 Jahren an Bord kam von der Fahrbahn...

Brennpunkte in Vera

Vera - Sandra Gyurasits.  Ein Strand, dem der Sand abhanden kommt, ein verwahrloster Radweg, der nicht fertig wird, ein Fluss, der als Müllabladeplatz dient: Das sind aus Sicht der deutschsprachigen Bewohner einige der wichtigsten Probleme der Stadt Vera. Rund 20...
Mazarrón – sg. Die Besatzung des Schiffes “Las Palmas” der spanischen Marine hat drei Männer in Seenot vor der Küste von Mazarrón gerettet. Die Männer waren auf dem Sportfischerboot „Mar 2“ unterwegs, das aus noch ungeklärten Gründen 5,5 Kilometer...

Kunst auf den Stufen

Das Rathaus von Águilas hat ein außergewöhnliches Kunstprojekt mit dem Titel Escalart (Treppenkunst) gestartet. Maler, Designer und Graffitisprayer aus Águilas sollen Kunst im wahrsten Sinne des Wortes auf die Straße bringen und aus dem Küstenort ein Freiluftmuseum machen. Dazu...

Riesenhotel wird wiederbelebt

Das alte Viersternehotel Doblemar in La Manga in San Javier gehört mit seinen 510 Zimmern und über 1.000 Betten zu den größten in der Region Murcia. Vor vier Jahren wurde der Betonkoloss geschlossen. Nun hat er einen neuen Besitzer...

Zähne des Neandertalers

Jeden Sommer graben sich die Archäologen tiefer in den Schacht der Ausgrabungsstätte Sima de las Palomas am Cabezo Gordo bei Torre Pacheco hinein. Diesmal legte eine Gruppe von 20 Forschern in einer Tiefe von fast fünf Metern zwei Zähne...
Murcia – sg. Der Dezember hat in der Region Murcia mit einem Kälteeinbruch begonnen. In der Nacht zum 5. Dezember wurden in Cehegín im Landesinneren der Region Murcia der niedrigste Wert seit 23 Jahren gemessen. Nach Angaben der Wettereinheit...

Esel zu Tode gequält

Unbekannte haben in der Nacht zum 23. Juni in Turre einen Esel gestohlen und das Tier zu Tode gequält. Zeitungsberichten zufolge soll der elf Jahre alte männliche Esel mit dem Namen Alfalfero auf einem Stück Land in der Gegend...

Uhu gerettet

Calasparra – sg. Beamte der Guardia Civil und Landwirte haben einem verletzten Uhu das Leben gerettet. Bauern fanden den Vogel auf einem Feld in Cieza. Das Tier war nicht mehr in der Lage zu fliegen, weil es vermutlich einen...

Baustopp am Mar Menor

Die Regionalversammlung der Region Murcia hat vergangene Woche einen vorübergehenden Baustopp am Mar Menor beschlossen. Die Oppositionspartei Sozialisten (PSOE) hatte einen entsprechenden Antrag gestellt. Die Bauvorhaben in der Gegend sollen so lange auf Eis gelegt werden, bis ein neues...

Große Bootsschau

San Pedro del Pinatar – sg. In der Osterwoche vom 24. bis 27. März findet in dem Hafen Marina de las Salinas in San Pedro del Pinatar die sechste Ausgabe der Bootsmesse Feria Náutica statt. Mehr als 40 Unternehmen...

WERBUNG COSTA CÁLIDA

COSTA CÁLIDA NACHRICHTEN

SOS Phönizierboot

Mazarrón – sg. 2.700 Jahre liegt das Phönizierboot schon auf dem Meeresgrund vor der Playa La Isla in Puerto de Mazarrón. Seit fast zehn...

Unbekannte Unterwasserwelt

Unterm Sternschnuppenregen