25-Jährige in Valencia verschwunden

0
490
Die 25-jährige Marta Calvo Burón wird seit 7. November vermisst. Foto: SOS Desaparecidos

Valencia – ms. Die Guardia Civil sucht seit gut zwei Wochen nach der 25-jährigen Marta Calvo Burón. Die junge Frau hatte sich am Donnerstag, 7. November, im valencianischen Örtchen Manuel mit einem Unbekannten verabredet. Seitdem fehlt jede Spur von ihr. Wie die Guardia Civil berichtet, habe Calvo ihrer Mutter noch ihren Standort in Manuel per WhatsApp geschickt – so wie sie es vorsichtshalber immer tat, wenn sie sich verabredete. Nachdem sie ihre Tochter wenig später nicht mehr erreichen konnte, alarmierte die Mutter die Polizei.

Marta Calvo Burón ist 1,65 Meter groß, schlank, hat braune Augen und – nicht wie auf dem Foto – braunes Haar. Hinweise nimmt die 112 entgegen.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.