Apokalyptisches Ass

Rettet biblisches Kunstwerk aus Kantabrien durchwachsene Legislaturperiode in Orihuela?

0
98
Almagro lässt sich die Kodizes erklären. Fotos: Rathaus

Orihuela – sw. Als nach der langen Dürre das Gewitter den Turm auf dem Berg zum Einsturz brachte, hatte es etwas Unheimliches. Gerade in Orihuela mit seinen Sagen und Mythen. So war Stadtrat Rafael Almagro sichtlich erschüttert, als er bedauerte, dass sein Amt für Kulturerbe es nicht geschafft hatte, die Ruine zu befestigen. Es war das I-Tüpfelchen einer sehr durchwachsenen Legislaturperiode – für die PP und für Almagro. Doch ein Ass im Ärmel für einen positiven Abschluss hatte Almagro parat: Ausgerechnet die Apokalypse.
Denn was er bald danach im Kloster San Francisco präsentierte, hatte es unter Kulturfreunden in sich: Die Kodizes des Beatus von Liébana, eines geheimnisvollen Mönches, der im achten Jahrhundert die Offenbarung des Johannes kommentierte und bebilderte, und so einen neuen literarischen Stil schuf.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.