Auf frischer Tat ertappt

0
1578
Die Beamten erwischten die Täter in flagranti. Foto: Guardia Civil

Calp – ms. Ein auf Diebstähle bei Senioren spezialisiertes Ehepaar ist der Guardia Civil in Calp ins Netz gegangen. Die Beamten erwischten die polizeibekannte Täterin und ihren Partner in flagranti, als sie versuchten, in der Avenida Gibraltar einen älteren Mann mit dem „Umarmungstrick“ seiner Wertgegenstände zu berauben.
Die Polizisten beobachteten, wie die Frau ihr Opfer mehrfach übertrieben umarmte – wenige Meter entfernt wartete bereits der Komplize mit angeschaltetem Motor im Auto. Weil die Beamten Verdacht schöpften, griffen sie ein, hielten die Verdächtige und ihren Komplizen fest und nahmen die Personalien des Opfers auf – ein 72-jähriger Brite, der eine hochwertige Armbanduhr im Wert von rund 9.000 Euro trug.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.