Barcala neuer Bürgermeister

0
99
Luis Barcala (r.) ist Alicantes neuer Bürgermeister. Foto: Ángel García

Alicante – ann. Der neue Bürgermeister von Alicante heißt Luis Barcala – und gehört der Volkspartei (PP) an. Somit ist die geplante Investitur der Sozialistin Eva Montesinos (PSOE) am 19. April gewaltig schiefgegangen. Sie hat es nicht geschafft, einen der beiden parteilosen Stadträte – Francisco Sepulcre (ehemals Ciudadanos) und Nerea Belmonte (ehemals Guanyar) – für sich zu gewinnen und somit die entscheidende 15. Stimme für ihre Wahl zu erhalten.

Stattdessen enthielt sich Belmonte, Sepulcre schrieb mit Kuli seinen eigenen Namen auf den Stimmzettel, der für ungültig erklärt wurde. Da Montesinos damit nicht die notwendige Mehrheit erhielt, wurde automatisch der Kandidat der Volkspartei, die bei der jüngsten Kommunalwahl die meisten Stimmen erhalten hatte, zum neuen Bürgermeister erklärt. Barcala erhielt acht Stimmen, alle von seiner eigenen Partei, die den Rest der Legislaturperiode in der Minderheit regieren wird.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.