Erste Erhebung

0
141
Ein Mann sieht sich in einem Wahllokal die Stimmzettel an, bevor er bei der Parlamentswahl seine Stimme abgibt. Knapp 37 Millionen Wahlberechtigte sind aufgerufen, ein neues Parlament zu wählen. Foto: dpa

Madrid – sk. Den ersten Erhebungen von GAD3 für das Erste Fernsehen zufolge haben die Sozialisten die Parlamenswahl zwar gewonnen, aber alleine werden sie nicht regieren können. Das ist der Stand nach der Befragung von 12.000 Wählern: PSOE käme auf 116 bis 121 Sitze, Unidas Podemos auf 42 bis 45. Beide zusammen kämen auf 158 bis 166 Sitze, nicht auf 176 Sitze, die für die absolute Mehrheit notwendig sind. Davon ist der rechte Block noch weiter entfernt. PP käme auf 69 bis 73 Sitze, Ciudadanos auf 48 bis 49 und Vox auf 36 bis 38. Also insgesamt käme dieser Block auf 153 bis 160 Sitze. 

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.