Herr der bunten Fliegen

0
202
Alejandro Candela eröffnete seinen Laden zunächst im Internet. Foto: Stefan Wieczorek

Elche – sw. Auch wenn sie immer wieder als „out“ galt. Wenn die Krawattenschleife, bekannt als Fliege, zum Renner wurde, dann bei den großen Galas, wie zuletzt die spanische Goya-Show und natürlich die Oscars am 24. Februar. Dahin geschafft hat es Elches Fliegenmacher der Stunde Alejandro Candela zwar noch nicht, doch sollte nicht verwundern, wenn er es einmal täte. Denn sein Laden Alex’ss Bow Ties ist voll „in“. Auch nach seiner mutigen Entscheidung vor einem Jahr.
2018 eröffnete er nämlich einen nicht-virtuellen Laden in der City. Hier verkauft er nicht nur bereits 300 Modelle seiner selbstgenähten Fliegen, sondern auch T-Shirts, Hemden, Babyzeug, Taschen und mehr. „Bis auf die Socken und Unterhosen nähe ich alles selbst“, versichert der 35-Jährige.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.