Iranische Schätze und Musik

0
93
Die Ausstellung "Iran. Wiege der Zivilisationen" ist bis Ende August in Alicantes Museum Marq zu sehen. Foto: Ángel García

Alicante – ms. Passend zur aktuellen Ausstellung „Iran. Wiege der Zivilisationen“ in Alicantes Archäologischem Museum Marq, findet am Mittwoch, 27. März, um 18 Uhr ein Konzert mit traditioneller iranischer Musik im Veranstaltungssaal des Museums an der Plaza Gómez Ulla statt. Dort tritt die Gruppe Soroush-e Mowlana auf. Die Ausstellung mit kostbaren Stücken aus dem iranischen Kulturerbe ist bis Ende August zu sehen.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.