Karten für Sportgala

0
53
Nach 2015 ist La Nucía zum zweiten Mal Austragungsort der Sportgala. Foto: Rathaus

La Nucía – fin. Die besten Sportler Spaniens werden am Montag, 1. April, in La Nucía ausgezeichnet. Wer live dabei sein möchte, kann sich ab sofort am Informationsschalter im Sportzentrum Camilo Cano kostenlos Eintrittskarten abholen – Voraussetzung ist, in La Nucía gemeldet zu sein. Pro Person gibt es maximal zwei Tickets, NIE-Nummer oder Reisepass müssen vorgelegt werden. Die Zuschauerzahl ist begrenzt, wer ein Ticket ergattern möchte, sollte sich beeilen. Die Gala beginnt um 19 Uhr, ausgezeichnet werden 25 Sportler und Vereine, darunter Badminton-Weltmeisterin Carolina Marín, die Fußballmannschaften von Real Madrid und Atlético de Madrid sowie die Frauen-Fußballnationalmannschaft. Der öffentliche Sportsender Teledeporte überträgt die Preisverleihung live.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.