Kulturhalle wird gebaut

0
197
Die Arbeiten für den Bau der Kulturhalle sind wieder aufgenommen worden. Foto: Rathaus

Jávea – sk. Eineinhalb Jahre ging nichts voran mit dem Bau der Theater- und Konzerthalle in Jávea. Am Freitag legte der Bagger auf dem vorgesehenen Grundstück wieder los. Diesmal allerdings im Dienst der Baufirma Prozecon Galicia, der der Stadt den Auftrag für die Arbeiten erteilte, nachdem JOCA Ingeniera Construcciones im März 2018 aufgegeben hatte. Die Stadt musste daraufhin das Projekt neu ausschreiben und neu vergeben. Kulturstadtrat Quico Moragues hielt seine Freude über die geglückte Wiederaufnahme des Projekts nicht hinterm Berg: “Alles ist gut gelaufen! Außerdem hat diese Firma noch keinen Auftrag unausgefüllt gelassen, und wir konnten für die ersten Arbeiten eine Firma aus Jávea gewinnen!”

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.