Kunstwerke unter freiem Himmel

0
102
Ob Fotodruck, Portrait oder Landschaftsbild, die Kreativität der Hobbykünstler ist grenzenlos. Foto: Archiv

Altea – ste. Ab Freitag, 19. Juli, wird es bunt in der Altstadt von Altea. Dann starten nämlich die Balconades und mit ihr werden bunt bemalte Leinentücher in die Balkone der engen Altstadtgassen einziehen. Die bunten Kunstwerke dürfen alles zeigen, ob Portrait, Landschaft oder abstrakte Motive, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Diese Chance haben viele Amateurkünstler genutzt und dem Rathaus bis Ende ihre Werke zur Verfügung gestellt. Doch damit ist der Umzug der Werke noch nicht komplett, Ende des Jahres werden die bunten Stoffe noch L’Alfàs del Pi, Agost und Benimantell in ihren bunten Beschlag nehmen.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.