Masterchef aus Dénia

0
331
Quique Dacosta stellt mit Vicent Grimalt (Mitte) und Valencias Tourismusminister Francesc Colomer (l.)das D*NA in Madrid vor. Foto: Rathaus

Dénia – sk. Ein Riesenerfolg für Dénia und den Drei-Sterne-Koch Quique Dacosta: Das Finale des populären TV-Kochwettbewerbs Masterchef findet am Dienstag in Dénia statt. Das spanische Erste Öffentliche Fernsehen TVE1 überträgt das Finale um 22.30 Uhr aus dem Restaurant des Chefs. Die Aspiranten auf den Titel müssen ein von Dacosta kreiertes Menü zaubern.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.