Orange für heiß

0
1337
Die Temperaturen sollen in der Provinz Alicante morgen auf 40 Grad steigen. Foto: Archiv

Alicante – ds. Die Staatliche Agentur für Meteorologie Aemet, hat für morgen Sonntag ab 12 Uhr Alarmstufe Orange für die Provinz Alicante ausgerufen. Man rechnet mit sehr hohen Temperaturen, teilweise bis zu 40 Grad, in einigen Gemeinden des Hinterlandes. Bei der neuen Hitzewelle handelt es sich um trockene Luft aus der Sahara.

Zwischen 12 Uhr und 19 Uhr werden die Höchstwerte ereicht. In Alicante und den anderen Küstengemeinden im Süden der Provinz soll das Thermometer bis auf 38 Grad klettern, ab Villajoyosa bis Dénia auf etwa 34 Grad. Am besten wird es wohl sein, sich ins Meer zu flüchten. Die Wassertemperaturen liegen an einigen Stellen der Küste bereits bei 24 bis 25 Grad.

Es wird geraten, während der Hitze keinen Sport zu treiben und viel Wasser zu trinken, auch wenn man sich nicht durstig fühlt – das gilt besonders für Kinder und Senioren. Teilweise könnte es auch zu starken Windböen kommen, so dass die Gefahr von Waldbränden extrem hoch ist.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.