Per Tram zur Achterbahn

0
196
Die Tickets beinhalten die Tram-Fahrt und den Eintritt. Foto: Toni Elvar/Terra Mítica

Benidorm – fin. Wer im Sommer einen der Benidormer Themenparks besuchen möchte, kann kostenlos mit der Tram hinfahren. Ein entsprechendes Abkommen haben die valencianische Eisenbahngesellschaft FGV und der Freizeitpark Terra Mítica, die Zoos Terra Natura und Mundomar sowie die Wasserparks Aqua Natura und Aqualandia unterzeichnet.

So können Ausflügler an Tram-Haltestellen Eintrittskarten für die genannten Themenparks erwerben,  die die Fahrt mit der Tranvía beinhalten. Entsprechende Tickets gibt es an allen Haltestellen mit Personal auf der Strecke zwischen Alicante und Dénia. Ab den Benidormer Haltestellen fahren dann Busse zu den jeweiligen Parks, Terra Mítica hat eine eigene Tram-Haltestelle.

Informationen zu dem Angebot, Fahrpläne und Wissenswertes rund um die Tram gibt es telefonisch unter 900 720 472 und tramalacant.es

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.