Polizisten unter Hochspannung

Aber hoffentlich gut geerdet: Torreviejas Guardia Civil testet Taser-Pistolen für landesweiten Einsatz

0
915
Finstere Gestalten? Nein. Freund und Helfer. Foto: Marco Schicker

Torrevieja – mar. Was die Vega Baja braucht, sind mehr Polizisten, lokale wie Guardia Civiles, da sind sich Bürger und -meister einig. Doch das Innenministerium knausert und besetzt frei werdende Stellen kaum nach, mögliche Bewerber drängeln sich auch nicht unbedingt in den „Kriminalitäts-Hotspot“ südliche Costa Blanca. Manche Orte, wie Los Montesinos oder San Miguel, sind deshalb nachts bereits ohne physischen Schutz. Seit Jahren forderte die Guardia Civil, speziell in Torrevieja, eine bessere Ausstattung, unter anderem auch den Einsatz von Elektroschockgeräten. Jetzt wird die für die Bürgersicherheit zuständige Usecic-Einheit der Salzstadt eine von sieben Guardia-Truppen sein, welche die neuen Taser-Pistolen testen dürfen.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.