Sieg geht nach Burgos

0
161
Die Zuschauer drängten sich in der Markthalle um die Profiköche. Foto: Andrea Beckmann

Dénia – ab. Alejandro Serrano vom Restaurant Alejandro in Miranda de Ebro (Burgos) ist der diesjährige Sieger des achten internationalen Kochwettbewerbs für kreative Küche mit der Gamba Roja, der heute Vormittag in Dénias Markthalle ausgetragen wurde. Seine Rote Garnele an Zitrone überzeugte die Jury, in der unter anderem auch der mit zwei Michelinsternen ausgezeichnete portugiesische Koch Ricardo Costa saß. An dem Event beteiligten sich in diesem Jahr neben Serrano Profiköche aus Teneriffa, Alicante, Barcelona, Castellón de la Plana, Puerto de Sagunto und Pinoso.

 

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.