Tennis für Blinde

0
253

L’Alfás del Pi – fgo. Am ersten internationalen Turnier für Blindentennis nahmen Mannschaften aus der ganzen Welt teil. Erst seit einem Jahr gibt es den Sport in Deutschland. Die deutschen Sportler und Sportlerinnen machten sowohl auf als auch neben dem Platz eine gute Figur. Bei den Frauen konnte die 17-jährige Charlotte Schwagmeier das Finale für sich entscheiden und ist damit die erste Weltmeisterin in ihrer Kategorie.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.