Vermisster Deutscher ist tot

0
6057
Foto: privat

Benidorm – ms. Jetzt herrscht traurige Gewissheit: Merlin Helms ist tot. Die Provinzfeuerwehr hat die Leiche des seit 14. Januar in Benidorm vermissten Deutschen am Montagmittag in einer schwer zugänglichen Benidormer Felsbucht gefunden. Die Eltern des 25-Jährigen hatten sein Verschwinden vergangene Woche bei der Nationalpolizei angezeigt, nachdem ihr Sohn nicht wie vereinbart zu einem Treffen erschienen war. Merlin Helms hatte einige Tage in einem Ferienapartment in der Cala de Finestrat vebracht.

Die Provinzfeuerwehr hatte per Helikopter und mit einer Drohne nach dem 25-Jährigen gesucht. Was genau passiert ist, wird nun ermittelt.

 

 

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.