Viel Sand für Los Locos

0
468
Sonnenanbeter an der Playa de Los Locos. Das Meer kann keiner aufhalten. Foto: Archiv

Torrevieja – mar. Immer wieder beklagen sich Anwohner und Urlauber über den Zustand der Playa de Los Locos in Torrevieja. Jahr um Jahr würde der Strand mehr „versteinern“, also der felsige Untergrund das Badevergnügen stören und die Playa immer schmaler werden. Dabei stellt das Meer nur den ursprünglichen Zustand wieder her, denn hier hatte Poseidon nie einen Sandstrand vorgesehen.
Mit dem Klimawandel beschleunigt sich die Erosion noch. Dennoch versucht das Rathaus, gegen das Unvermeidliche anzukämpfen. 2020 startet die Stadt zusammen mit dem Ministerium für Ökologischen Wandel eine Großaktion. Dann sollen über eine Dekade jährlich 30.000 Kubikmeter Sand aufgeschüttet werden.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.