Vom Golf- zum Countryclub

0
362
Blick auf die Terrasse des neuen Restaurants des Altea Golf Clubs. Foto: Stephan Kippes

Altea – sk. Bürgermeister Jaume Llinares (Compromís) hat einen neuen Eindruck gewonnen, wie schön Altea sein kann. Bei seinem ersten Besuch des Golfclubs stand er auf der Terrasse des am Wochenende neu eröffneten Restaurants, ließ seinen Blick über die Parklandschaft bis hinunter zum Meer schweifen und gab sich hin und weg: „Ich komm wieder“, soll er dem Clubpräsidenten Jan Smitskamp versprochen haben.
Das kann er ruhig. Auch wenn er keinen Ball trifft. Der Golfclub Altea will gezielt „normale“ Menschen ansprechen, die nicht in sandigen Gräben oder in waldigen Gebieten nach kleinen Bällen suchen. Vielmehr will sich der eingetragene Verein unter dem neuen Vorstand und nach einer dreimonatigen Umbaumaßnahme als ein allen offener Countryclub präsentieren, der mit Fitnessstudio samt Panoramafenster, Pilates, Physiotherapie oder olympiareifen Boule-Bahnen lockt. Nicht ohne den Hintergedanken natürlich, vielleicht doch den einen oder anderen für diese verrückte Beziehung zur weißen Kugel zu gewinnen.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.