Warnung vor Quallen in Benidorm

0
577

Benidorm – mar. Seit Sonntag sind zeitweise einige Strandabschnitte in Benidorm mit der Warnflagge vor Quallen beflaggt, was automatisch auch die Gelbe Flagge für den allgemeinen Badebetrieb bedeutet. Laut Auskunft der Rettungsschwimmer handelt es sich noch nicht um eine Plage, sondern um eine präventive Warnung. Allerdings traten, je nach Wind und Strömung, stetig höhere Konzentrationen an Quallen auf und es gab erste Opfer unter den Badenden, die schmerzhafte Bisse der giftigen Tiere behandeln ließen. Die Badegeäste werden zu erhöhter Achtsamkeit aufgefordert, von Eigenbehandlung mit Hausmitteln wird abgeraten, die Wunden gehören professionell behandelt, die Rettungsschwimmer haben dazu eine Erste-Hilfe-Ausstattung.

 

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here