Wie ein „multidisziplinärer Master“

0
107
Ein Nachfolger für Carlos Linares steht noch nicht fest. Foto: A. García

Teulada-Moraira – at. Die Ankündigung von Teuladas Bürgermeister Carlos Linares (PP), dass er nicht erneut für das Bürgermeisteramt kandidieren werde, kam für viele überraschend – zumal er mit seiner Partei bei den vergangenen Wahlen als Neueinsteiger die absolute Mehrheit verteidigen konnte. Die CBN blickte mit ihm zurück – und nach vorn.

CBN: Nach nur vier Jahren haben Sie sich gegen eine weitere Legislatur entschieden. Haben Sie etwas anderes vor?
Linares: Auch wenn es mir viele nicht glauben, ich habe kein konkretes Projekt im Kopf und es ist auch nicht geplant, dass ich auf höherer politischer Ebene Verantwortung übernehme.

Warum machen Sie dann nicht weiter?
Das sind rein persönliche Gründe. Sich der Politik zu widmen, verlangt viel Zeit. Zeit, die man weniger für andere, ebenfalls wichtige Dinge hat. Es war eine schwierige Entscheidung, bei der ich die Pros und Kontras abgewogen habe. Aber es ist auch eine feste Entscheidung.

Mehr in der Printausgabe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.