Handel an Costa Blanca

Einzelhandel unter Covid-19: Wie Geschäfte in Alicante ums Überleben kämpfen

Das Coronavirus hat auch zu einer Krise im Einzelhandel geführt. Um zu überleben, brauchen kleine Geschäfte jetzt Hilfe. Wie Benissa, Teulada-Moraira …
Einzelhandel unter Covid-19: Wie Geschäfte in Alicante ums Überleben kämpfen

Auferstanden aus Vulkanasche

Alteas Bucht mit Geschichte: Umweltschützer aus Spanien kämpfen für Cala del Soio
Alteas Bucht mit Geschichte: Umweltschützer aus Spanien kämpfen für Cala del Soio

Russen an der Costa Blanca

Torrevieja: Ein kleines Russland im Süden von Alicante
Torrevieja: Ein kleines Russland im Süden von Alicante

Tiere werden zur Plage

Corona-Ruhe bringt Möwen nach Dénia: Vögel-Kolonien hausen in der Burg
Corona-Ruhe bringt Möwen nach Dénia: Vögel-Kolonien hausen in der Burg

Alicantes Trauma

Attacke auf Alicantes Herz: Vor 82 Jahren erlebte die Stadt das Bombardement auf ihre Markthalle
Attacke auf Alicantes Herz: Vor 82 Jahren erlebte die Stadt das Bombardement auf ihre Markthalle

Torrevieja und sein Hafen

Segler, Salz und Habaneras: Torreviejas Hafen als Kronzeuge einer Stadt
Segler, Salz und Habaneras: Torreviejas Hafen als Kronzeuge einer Stadt

Coronavirus in Spanien

Coronavirus: Armut in Torrevieja gerät außer Kontrolle

Während wieder erste Cocktails an der Strandpromenade von Torrevieja geordert werden können, spielt sich nur ein paar Straßen weiter ein Drama ab. …
Coronavirus: Armut in Torrevieja gerät außer Kontrolle

Staatliche Hotelkette in den Startlöchern

In Coronavirus-Pandemie: Paradore öffnen ihre Golfplätze
Noch sind die knapp 100 Hotels der staatlichen Hotelkette Paradores geschlossen. Doch mit der Eröffnung der beiden Golfplätze, die Paradores in El …
In Coronavirus-Pandemie: Paradore öffnen ihre Golfplätze

Adler kreisen über dem Montgó

Coronavirus lässt Natur Spaniens aufblühen: In Dénia leben Flora und Fauna auf

In Zeiten der Covid-19-Krise blüht die Natur in Spanien zusehends auf. Über dem Montgó ziehen Adler ihre Kreise, auf der Burg von Dénia brüten …
Coronavirus lässt Natur Spaniens aufblühen: In Dénia leben Flora und Fauna auf

Freie Fahrt in Sporthäfen

Coronavirus und Wassersport: Was ist in Phase 1 des Deeskalationsplans erlaubt?

In den Sporthäfen des Landes Valencia heißt es mit Eintritt in die Phase 1 des Deeskalationsplans wieder freie Fahrt für Sportboote und Jetskis. …
Coronavirus und Wassersport: Was ist in Phase 1 des Deeskalationsplans erlaubt?

Handel in Alicante unter Covid-19

Kein Bargeld mehr nach Coronavirus: Start-up an der Costa Blanca sagt Münzen Adiós

Statt mit Bargeld zu zahlen gibt es Wertmarken mit QR-Code: In der Coronavirus-Krise haben junge Programmierer aus Elda ein neues Netzwerk für …
Kein Bargeld mehr nach Coronavirus: Start-up an der Costa Blanca sagt Münzen Adiós

„Hauptsache gesund“

Coronavirus-Krise hält die Vereine an der Costa Blanca nicht auf

Coronavirus-Krise hält die Vereine an der Costa Blanca nicht auf

Rückblick auf Großbrand

Brandkatastrophe vor fünf Jahren: Wie Pegos Berge im Mai 2015 vom Feuer zerstört wurden

Im Mai 2015 brach im Vall d’Ebo bei Pego ein Feuer aus, das sich zu einer verheerenden Naturkatastrope entwickelte. Fünf Jahre später sind es vor …
Brandkatastrophe vor fünf Jahren: Wie Pegos Berge im Mai 2015 vom Feuer zerstört wurden

Katholische Kirche in Spanien

Covid-19 kostet Kirche 40 Millionen: Caritas Alicante hilft 8.000 Familien in Coronavirus-Krise

Seit 18. Mai dürfen in der Coronavirus-Krise wieder alle Kirchen der Costa Blanca öffnen. Alicante steht in Phase 1 der Covid-19-Deeskalation. Doch …
Covid-19 kostet Kirche 40 Millionen: Caritas Alicante hilft 8.000 Familien in Coronavirus-Krise

Covid-19-Erkrankung

Coronavirus: Warum hat Covid-19 so unterschiedliche Krankheitsverläufe? 

Warum nimmt Covid-19 in manchen Fällen einen lebensbedrohlichen Verlauf, während andere Menschen nicht einmal bemerken, dass sie sich mit dem Coronavirus infiziert haben? Das versucht ein Ärzteteam am Hospital General in Alicante mit einer großangelegten mikrobiologischen Studie herauszufinden. 
Coronavirus: Warum hat Covid-19 so unterschiedliche Krankheitsverläufe? 

Museen trotz Covid-19 geöffnet

Flut und Pandemie: Coronavirus-Comeback für Museen in Orihuela

Auch wenn das Coronavirus weiter Kreise zieht, öffnet die Stadt Orihuela ihre Museen wieder: Am 18. Mai, pünktlich zum internationalen Tag der Museen. Dabei feiert das Haus des Poeten Miguel Hernández ein Comeback, nachdem es bei der Flutkatastrophe im September 2019 schwer beschädigt worden war.
Flut und Pandemie: Coronavirus-Comeback für Museen in Orihuela

Erdbeben an der Costa Blanca

Das große Beben: 1829 wurde die Vega Baja fast völlig zerstört

Die Vega Baja im Süden Alicantes gehört neben Granada und Murcia zu den seismisch aktivsten Gegenden auf dem spanischen Festland. Vor fast 200 Jahren schlug die Natur besonders heftig zu. Daraus hatte man zunächst einige Lehren gezogen. Doch der Bauwahn programmiert die nächste Katastrophe.
Das große Beben: 1829 wurde die Vega Baja fast völlig zerstört

Ein bisschen Freiheit

Coronavirus: Spanien am ersten Tag in Phase 1
Coronavirus: Spanien am ersten Tag in Phase 1

Strände Orihuela Costa

Orihuela Costa öffnet einige Strände: Baden bleibt wegen Coronavirus noch verboten

Seit Freitag, 15. Mai, sind fünf der elf Strände entlang Orihuela Costa für Spaziergänger im Rahmen der Deeskalation der Coronavirus-Krise geöffnet. Weitere Erleichterungen ab 22. Mai, wirkliche Öffnung erst ab Juli.
Orihuela Costa öffnet einige Strände: Baden bleibt wegen Coronavirus noch verboten

Gegen tristen Krankenhausalltag

Trotz Abstand in Coronavirus-Zeiten: Clowntruppe muntert in Dénia kleine Patienten per Video auf

Ganz viele Luftküsschen und aufmunternde Späße von den Clowns der Gruppe Tarannà Teatre gab es in diesen Tagen als Aufmunterung für die kleinen Patienten der Kinderstation des Kreiskrankenhauses Dénia. Anlass war der Internationale Tag stationär behandelter Kinder. Die Überraschung sollte etwas Ablenkung in den tristen Krankenhausalltag der kleinen Patienten bringen
Trotz Abstand in Coronavirus-Zeiten: Clowntruppe muntert in Dénia kleine Patienten per Video auf

Mehr Neuinfizierte in Marina Alta

Trotz Coronavirus-Rückschlag: Dénia fühlt sich fit für Phase 1

In der Marina Alta von Dénia bis Calp glaubte man, das Schlimmste der Coronavirus-Krise schon überwunden zu haben. Doch am Donnerstag musste der Kreis einen Rückschlag einstecken.
Trotz Coronavirus-Rückschlag: Dénia fühlt sich fit für Phase 1