Ein Gänsegeier sitzt vor einem spanischen Polizeiauto auf einer Straße.
+
Ein Geier hat am Samstag mitten in Benidorm für Aufregung gesorgt.

Polizei rettet Tier

Benidorm: Gänsegeier überrascht Passanten mitten in der Stadt

  • Judith Finsterbusch
    VonJudith Finsterbusch
    schließen

Ein Gänsegeier hat in Benidorm für Aufregung gesorgt. Das Tier ließ sich auf einer Straße mitten in der Stadt nieder und löste damit einen Polizeieinsatz aus.

Benidorm - Die Einwohner von Benidorm kann so schnell nichts aus der Ruhe bringen, es gibt wenige Dinge, die die Wolkenkratzer-Stadt an der Costa Blanca noch nicht gesehen hat. Ein Geier mitten in der Stadt ist aber selbst für die wohl berühmteste Bettenburg in Spanien ein Novum. Am Samstag staunten Passanten und Anwohner nicht schlecht, als ein Gänsegeier sich auf der Avenida de Callosa d‘en Sarrià unweit der Stierkampfarena niederließ.

Gänsegeier
OrdnungGreifvögel (Accipitriformes)
FamilieHabichtartige (Accipitridae)
UnterfamilieAltweltgeier (Aegypiinae)
Wissenschaftlicher NameGyps fulvus

Geier mitten in Benidorm: Jungtier kommt in Auffangzentrum an der Costa Blanca

Der Zwischenstopp des Geiers löste in Benidorm einen Polizeieinsatz aus. Die Beamten der herbeigerufenen Ortspolizei sperrten die Straße ab und halfen dabei, das Tier einzufangen. Bei dem Geier handelt es sich offenbar um ein Jungtier. Experten schätzen den Gänsegeier auf etwa ein Jahr und vermuten, dass sich der Greifvogel wegen der Gewitter, die am Freitag und Samstag für einen Wetterumschwung an der Costa Blanca sorgten, verirrt haben könnte. Von Benidorm aus wurde der Geier nach Alicante ins Auffangzentrum für Wildtiere in Santa Faz gebracht. Dort soll der Vogel genau untersucht und dann gegebenenfalls freigelassen werden.

Schon allein wegen seiner Größe sorgte der Geier am Samstag mitten im Zentrum von Benidorm für Aufsehen. Ausgewachsene Gänsegeier erreichen eine Körperlänge von 93 bis 110 Zentimetern, die Spannweite der Flügel liegt bei 234 bis 269 Zentimetern. Ein erwachsenes Tier kann bis zu 11,3 Kilogramm auf die Waage bringen. Gänsegeier sind wegen ihrer zweifarbigen Fiederung gut von anderen Geiern zu unterscheiden: Die Flügel sind in verschiedenen Brauntönen gefärbt, während Kopf und Hals cremefarben bis weiß sind. Gänsegeier ernähren sich fast ausschließlich vom Aas größerer Nutztiere.

Geier in Benidorm kein Einzelfall - Jungtiere finden nicht genug Nahrung

An der Costa Blanca sind Gänsegeier keine Seltenheit - mitten in der Stadt allerdings schon. Ähnlich wie in Benidorm hatte erst im September ein Gänsegeier in Novelda für Aufsehen gesorgt. Das Tier hatte sich auf der Dachterrasse eines Wohnhauses niedergelassen. Ein herbeigerufener Falkner vermutete, dass das Tier unterernährt war. Tatsächlich sind die beiden Haupt-Todesursachen von Gänsegeiern an der spanischen Mittelmeerküste der Tod durch Stromschläge nach Zusammenstößen mit Hochspannungsleiten wie in Mazarrón - gefolgt von, vor allem bei Jungtieren, Unterernährung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare