Spanien will beim Thema Künstliche Intelligenz nicht Schlusslicht sein. Foto: Daniela Schlicht

Debatte um Künstliche Intelligenz

Alicante - ds. Künstliche Intelligenz (KI) war das Thema am 23. November 2018 im Auditorium Adda von...

Alicante - ds. Künstliche Intelligenz (KI) war das Thema am 23. November 2018 im Auditorium Adda von Alicante. Organisiert wurde der "I. Kongress über Künstliche Intelligenz" von der digitalen Zeitung "El Independiente" und von Suma Innova. Nach nur kurzer Zeit war das Event mit mehr als 1.500 Besuchern ausgebucht. Zu den Rednern gehörten Experten der wichtigsten Tech-Unternehmen der Welt: Apple, Google, Amazon, IBM und Microsoft. Sie sprachen über die Anfänge der KI-Technologie bis hin zur Gegenwart und welche Neuerungen und Herausforderungen in Zukunft anstehen werden. In dem hier veröffentlichten Video handelt es sich um die zusammengefasste Eröffnungsrede (mit deutschen Untertiteln) des Gründers und Geschäftsführers von "El Independiente" Casimiro García-Abadillo.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare