Am 11. Oktober entscheidet der Gemeinderat, ob die Regierung in Benitachell bleiben kann oder nicht. Foto: Symbolbild

Tag der Entscheidung

Benitachell - sk. Der Tag der Entscheidung für die Regierung in Benitachell steht fest: Am 11. Oktob...

Benitachell - sk. Der Tag der Entscheidung für die Regierung in Benitachell steht fest: Am 11. Oktober um 12 Uhr stimmt der Gemeinderat über den Misstrauensantrag ab, mit dem Compromís, die Formation IMA um Nieves García und der unabhängige Gemeinderat Toni Colomer den amtierenden Bürgermeister Josep Femenia (RED) und sein Bündnis mit der PP und Pideb stürzen will. Der Ausgang des Misstrauensantrags hängt einzig und allein von Compromís ab. Die Gemeinderäte der linksnationalen Formation unter Führung von Miquel Angel García riskieren den Parteiausschluss, falls sie für den Misstrauensantrag stimmen. Die Gründe dafür liegen auf der Hand: Nieves García steht unter Korruptionsverdacht, Toni Colomer gilt als ein Überläufer aus der PP und die nächste Kommunalwahl steht bereits im Frühjahr 2019 an.      

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare