Der mit mehreren Messerstichen verletzte Mann musste in Dénias Krankenhaus operiert werden. Foto: Archiv

Frau verletzt Mitbewohner schwer

Gata de Gorgos - ab. Einen Fall von mutmaßlicher Häuslicher Gewalt meldet die Polizei in Gata de Gor...

Gata de Gorgos - ab. Einen Fall von mutmaßlicher Häuslicher Gewalt meldet die Polizei in Gata de Gorgos: Noch ist nicht geklärt, was am Ostermontag in der Wohnung in der Altstadt der Gemeinde vorgefallen ist. Nachbarn alarmierten die Polizei, als sie laute Schreie hörten. Die Beamten fanden den Bewohner mit mehreren Messerstichen schwer verletzt vor. Die Verletzungen waren ihm mutmaßlich von seiner Mitbewohnerin zugefügt worden. Der Verletzte wurde mit dem Krankenwagen ins Kreiskrankenhaus gebracht, wo er einer Notoperation unterzogen wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare