Ein Herz für Meerestiere

Selbstloses Engagement: Seit dem Jahr 2007 kümmert sich die Tierschutzorganisation Equinac im Auftra...

Selbstloses Engagement: Seit dem Jahr 2007 kümmert sich die Tierschutzorganisation Equinac im Auftrag des Staates um Delfine, Kleinwale und Meeresschildkröten, die an den Stränden der Provinz Almería an Land gespült oder von Fischern verletzt gefunden werden. Schildkröten, die lebend ankommen, päppeln die Mitarbeiter in einem eigenen Reha-Zentrum wieder auf, selbst schwerstverletzte. Alle notwendigen Arbeiten werden von knapp 40 freiwilligen Tierschützern ehrenamtlich erledigt. Nun hoffen sie darauf, dass die Behörden zumindest die anfallenden Kosten übernehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare