Foto: dpa

Lieber reden als foulen

Madrid - ck. Der Clásico zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid am Mittwoch (0:0) war von Protest...

Madrid - ck. Der Clásico zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid am Mittwoch (0:0) war von Protesten und Blockaden radikaler katalanischer Separatisten und Ausschreitungen mit vielen Verletzten und Verhafteten überschattet. Einige Stimmen der Vernunft verschafften sich auch Öffentlichkeit: Zusammensetzen und reden, nur so könne das politische Problem Katalonien gelöst werden, meinen diese Aktivisten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare