Marmorblock vom Vinalopó auf Unicampus. (Hoffentlich lockt die Meldung kein destruktives Interesse an.) Foto: Archiv

Nicht nur Marmor im Block

La Romana – sw. In Novelda und La Romana hat die Nationalpolizei gewiefte Drogenhändler geschnappt. ...

La Romana – sw. In Novelda und La Romana hat die Nationalpolizei gewiefte Drogenhändler geschnappt. Sie hatten Methamphetamin aus Mexiko eingeführt - in Zylindern, die geschickt in Marmorblöcken versteckt worden waren. 750 Kilo der Droge, die in der Szene als "Crystal Meth" bekannt ist, wurden beschlagnahmt – so viel wie in ganz Europa noch nie. 15 Millionen Euro hätte die Bande durch den Verkauf einnehmen können. Die fünf Verhafteten wollten offenbar eine Eigenschaft des Vinalopó-Tals, in dem sie weilten, nutzen: Den dort ansässigen, fest ins Landschaftsbild integrierten Marmorsektor.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare