Es wird Unkraut, aber auch Müll entfernt. Foto: Rathaus

Reinemachen an der Küste

Benissa - at. Das Rathaus von Benissa hat in den vergangenen Wochen damit begonnen, verschiedene Geb...

Benissa - at. Das Rathaus von Benissa hat in den vergangenen Wochen damit begonnen, verschiedene Gebiete an der Küste zu säubern. Zurzeit ist das zuständige Unternehmen Benissa Impuls mit dem Baladrar-Gebiet beschäftigt, es folgen Montemar, Buenavista, die Avenida Mediterráneo, Altamira, Carrions und Avenida dels Garcies. Das Rathaus appelliert an alle Bürger, ihre Umgebung sauberzuhalten und keinen Müll illegal abzuladen. Der Haushaltsposten für Säuberung sei einer der grössten. Nur mit der Mithilfe und dem verantwortungsvollen Verhalten der Bürger könne dieser reduziert und das Geld für andere Zwecke verwendet werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare