An der Simulation in Almoradí beteiligten sich mehrere Rettungsdienste. Foto: Rathaus

Retter zeigen ihr Können

Guardamar - sw. Am Samstag erinnerte sich Almoradí auf spektakuläre Weise an das katastrophale Erdbe...

Guardamar - sw. Am Samstag erinnerte sich Almoradí auf spektakuläre Weise an das katastrophale Erdbeben vor 190 Jahren. Auf dem Rathausplatz vollführten zahlreiche Rettungs- und Expertendienste wie Protección Civil, Equipos Caninos de Salvamento, Búsqueda y Rescate, Guardia Civil, militärische Katastropheneinheit UME, Forstbrigaden, Rotes Kreuz und Ortspolizei eine Schau ihres Könnens. Auf dem mit Besuchern gefüllten Platz sorgte unter anderem ein Manöver, bei dem sich Retter vom Glockenturm abseilten, für Staunen - und sicher auch für die beruhigende Gewissheit, dass es Menschen gibt, die wüssten was sie zu tun hätten, wenn der Boden der Costa Blanca mal wieder heftiger beben sollte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare