Über der Provinz braut sich was zusammen. Foto: Ángel García|Die Warnstufe Rot gilt am Donnerstag, 12. September, für die gesamte Küste der Provinz Alicante. Grafik: Aemet

Der Schein trügt: Warnstufe Rot

Alicante - ms. Auch wenn am Mittwoch noch alles ganz harmlos wirkte und vielerorts immer wieder die ...

Alicante - ms. Auch wenn am Mittwoch noch alles ganz harmlos wirkte und vielerorts immer wieder die Sonne unter den Wolken hervorspitzte: Der Schein trügt, am Himmel braut sich etwas Größeres zusammen. Wetterexperten halten das aus dem Norden Spaniens und von den Balearen aufziehende Unwettergebiet für so bedrohlich, dass für Donnerstag, 12. September, in der gesamten Provinz Alicante sowie an der südlichen Küste Valencias und in der Region Murcia die höchste Warnstufe Rot ausgerufen wurde. Gerechnet wird ab spätestens Mitternacht mit heftigen Gewittern mit Regen, kräftigen Windböen und starkem Seegang. Die Warnung gilt im Süden Alicantes sowie in Murcia bis einschließlich Freitag, 13. September, um 6 Uhr morgens. Das Klimalabor der Universität Alicante warnte am Mittwochnachmittag vor der trügerischen Lage: "Wir solten den Sonnenabschnitten und kurzen Schauern nicht trauen, die Situation ist potenziell gefährlich", so die Wetterexperten. Aktuelle Informationen zur Lage gibt es auch auf der Internetseite der staatlichen Wetteragentur Aemet [caption id="attachment_67972" align="alignnone" width="300"] Die Warnstufe Rot gilt am Donnerstag, 12. September, für die gesamte Küste der Provinz Alicante. Grafik: Aemet[/caption] Vorsorglich findet in folgenden Gemeinden der Provinz Alicante am Donnerstag, 12. September, bislang kein Schulunterricht statt: - In der Vega Baja: Orihuela (am Donnerstag und Freitag), Torrevieja, Cox, Granja de Rocamora, Redován, Bigastro, Albatera, Almoradí, Los Montesinos, Guardamar del Segura, Benejúzar, Catral, Rafal, San Fulgencia, Dolores, San Miguel de las Salinas, Formenter del Segura. Benferri, Rojales und Callosa de Segura - Alicante (bislang lediglich keine Vorlesungen an der Universität) - San Vicente del Raspeig - El Campello - Finestrat - Benidorm - Albir - La Nucía - Calp - Dénia - Ondara - Teulada-Moraira - Alcalalí - Jávea - Benissa - Senija - Llíber - Parcent  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare