Am Autobahnrastplatz Área San Antonio könnte eine Silvesterparty steigen. Foto: Ángel García

Silvesterparty an der Autobahn

Pedreguer – se. Es klingt wie ein Scherz und vielleicht war es auch als solcher gedacht: Die Faceboo...

Pedreguer – se. Es klingt wie ein Scherz und vielleicht war es auch als solcher gedacht: Die Facebookgruppe Adéu AP7 (Tschüß, AP7) lädt an Silvester alle zu einem gemeinsamen Picknick auf dem Autobahnrastplatz Área San Antonio an der AP-7 ein. Die Teilnehmer treffen sich um 22.30 Uhr an der Mautstelle in Ondara, feiern am Rastplatz mit mitgebrachten Speisen und Getränken den Rutsch ins neue Jahr und verlassen dann gemeinsam in Benissa die Autobahn – ohne zu zahlen. Denn die Kostenpflicht endet am 31. Dezember um 24 Uhr, die Maut wird abgeschafft – eine Tatsache die die Facebook-Gruppe gebührend begehen möchte. Der Plan hat viel Aufmerksamkeit erregt. Fast 500 sind an dem Event interessiert, 67 möchten an dem Fest teilnehmen, und auch die Lokalpresse berichtete über die originelle Aktion.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare